CR 125 nimmt im warmen Zustand kein Gas an

1 Antwort

Mir fällt eigentlich nur der Vergaser bzw. der Choke ein. Der Vergaser bekommt im kalten Zustand mit Sprit angereicherte Luft. Wenn er warm ist, geht das Gemisch auf ein normales Luft/Bezin-Gemisch. Er wird entweder zu wenig Sprit bekommen, oder das angereicherte Gemisch bleibt weiter bestehen und der Motor säuft einfach nur ab. Sieh Dir die Kerzen an. Sind die verölt? Wenn es eine Startautomatik ist, verhält es sich im Prinzip genauso, nur der Sensor regiert nicht. Dann diesen überprüfen. Wenn Du das überprüft hast, melde Dich bitte noch mal. Gruß Bonny2

Was kann das intervallmäßige schleifende Geräusch am Hinterrad sein?

Hallo an alle! Ich habe seit einiger Zeit ein in Intervallen schleifendes Geräusch am Hinterrad auf der Seite wo die Bremstrommel sitzt. Fahre ich langsam wird das Geräusch lauter,fahre ich schneller wird es leiser.Wenn ich das Hinterrad im aufgebockten Zustand des Motorrades mit der Hand drehe,merke ich immer einen kleinen Widerstand,als ob das Rad an einer bestimmten Stelle klemmt. Wenn ich mit der Fußbremse bremse,ändert sich am Geräusch nichts. Außer bei Temperatur - unterschieden,da ist es anders.Ist es morgens kühl,ist das schleifende Geräusch leiser,ist es warm,wird es etwas lauter.

Die Radlager wurden letztes Jahr im Sommer erneuert,daran dürfte es nicht liegen.Ich habe mir jetzt erstmal als erste kostengünstige Variante eine neue Hinterachse bestellt,für 20€ als Originalteil bei Hyosung.

Mein Motorrad ist eine Hyosung (Aquila GV 250). Was könnte die Ursache sein für dieses Geräusch? Auf Dauer nervt das nämlich und das Motorrad fahren macht so auch keinen Spaß. Ich bin für jeden Hinweis dankbar! P.S. habe das Hinterrad bisher noch nicht ausbauen können um nachzuschauen,fehlte bisher die Zeit.

...zur Frage

Speedfight 2 springt schwer-schlecht & unregelmäßig an?

Zum Roller:

Peugeot Speedfight 2 LUFTGEKÜHLT, knapp 7.000km, alles Original bis auf einen verbauten Leovince Handmade TT Auspuff.

Ich starte den Roller per Kickstarter, nichts passiert. Nach öfterem kicken.. Ebenso über den E-Starter..Er surt, macht Geräusche als ob er kurz vorm anspringen ist, will aber nicht... Wenn ich dann aber nur den Kickstarter 3-5 mal kicke, springt er an...Wenn ich dann direkt, wenn er an ist, Gas geben, nimmt er wenig Gas oder geht aus sobald ich den Gashebel nur drehe. Ich muss ihn 2-3 Minuten ruhig stehen lassen und dann läuft er durch und ohne Probleme!

Sobald er einmal an war und lief kann ich ihn beliebig oft ausmachen und per Kickstarter und e-Starter starten, klappt super! Sobald er aber ruht um die 2 Stunden oder über Nacht ist das Problem wieder da...

Hat jemand mit diesem Problem Bekanntschaft gemacht oder kann mir da weiter helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?