Honda NSR 125 in 2016 kaufen?

Tacho - (Honda) Nsr - (Honda) NSR - (Honda)

4 Antworten

Also wen ich du wehre würde ich sie nehmen aber nur wen der preis stimmt und du deinem Kollegen vertrauen kannst wen du dir über den zustand nicht sicher bist dan such nach nem bekanten der sich auskennt mansche Mechaniker machen auch haus besuche und sagen dir ob es sich lohnt sie zu kaufen und was gegebenenfalls erneuert werden muss.

Aber hauptsächlich gilt bei 2-Taktern mehr leistung und mehr Benzin verbrauch also wen du lieber sparsamer fahren willst dan lieber ne 4-Takt 

Wen preis und zustand stimmen würde ich sie holen weil 2-Takt 125 kaum noch hergestellt werden und kaum noch im Gutten zustand zu finden sind und sie einfach mehr spaß machen als 4-takt

aUchwennderraTgutist sohabenwirhiereinigericHtlinieN diegroßundkleinschriftist uns schon wichtig ist einehÖflichkeitsfloske wichtiger istaberdassmansaTzzeichensetzt lässtsichbesserlesen

Früher als die Neuankömmlinge noch Benehmen hatten, haben die vorher mal kurz rein gelesen und die "Besonderheiten" beachtet. Vielleicht brauchst Du mal Hilfe, dann werden die Antworten so geschrieben, wie Du es anderen zumutest.

So, nun starte noch mal, damit wir Dich Willkommen heißen können. ;-) Gruß Bonny

0

Die NSR ist groß - also von den Dimensionen her. Leider auch beim Verbrauch und bei den Wartungskosten - verglichen mit einer modernen 4-Takter mit gleicher Leistung (11 kW).

Wenn du selber wenig bis gar nicht schrauben kannst (das mutmaße ich aufgrund deiner Angaben) -> du bist vermutlich mit einer 4-Takter wie z.B. einer gebrauchten Yamaha YZF-R 125 besser beraten. Scheint ja in Richtung vollverkleidete Supersportler gehen zu sollen.

Wie hoch ist denn dein Budget - und wie viel soll die NSR 125 kosten?

Er will 1.800 Euro dafür :-/

0
@125ccm

Wenn viel gemacht ist will er vermutlich die Wartungskosten halbwegs wieder rausbekommen.

Ich finde es für das was du nutzen kannst (kannst sie ja nicht offen fahren) zu teuer. Du bekommst eine jüngere 4-Takter für etwa den gleichen Betrag.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=MB&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=yzf-r+125&maxPowerAsArray=PS&minPowerAsArray=PS&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED

Im Gegensatz zu den 15'000 km bei der 2-Takter musst du dir - falls korrekt gewartet - auch bei 25'000 km bei der 4-Takter keinen Kopf machen.

0

Geh ja gar nicht, da sind ja schon die Halterungen der Cockpitverkleidung verrostet und 2016 ist ja auch schon sehr alt ;-)

Welche Tuningmöglichkeiten für CBR 125

Hallo Leute, ich wollte mal fragen was ich an meiner Honda CBR 125 R optisch und auch am Motor noch tunen könnte. Es sollte aber legal sein. Danke für die Antworten Dani

...zur Frage

Honda Transalp (PD10) - Benzinhahn Reservestellung...

Hallo liebe Gemeinde,

ich habe mit meiner PD10 folgendes Problem: nach meinem Dafürhalten ist zumindest ein Teil des Benzinhahns verkehrt eingebaut. Das äußert sich wie folgt:

Eigentlich soll der Benzinhahn nach oben im Normalbetrieb, 90° im Uhrzeigersinn gedreht (also nach hinten zeigend) "aus" und weitere 90° gedreht (nach unten) im Reservebetrieb stehen. Es gibt, damit man den eigentlichen Drehschalter nicht falsch anschraubt, auch eine entsprechende Passung mit "Nut und Feder" am Kunststoffstück.

Ich hab die PD10 so gekauft: Stellung "nach unten" ist Normalbetrieb (obwohl eigentlich ja Reserve), Stellung "nach vorne" ist "aus" (nach vorne gibt es eigentlich nicht), Stellung "nach oben" ist Reserve. Das merkt man dann, wenn man bei stotterndem Motor auf Reserve umschalten will und da schon ist...

Ich hab also den Drehschalter momentan einfach mal abgenommen und um 180° gedreht wieder drangeschraubt - damit stimmt zumindest wieder die Beschriftung am Mopped und im Handbuch mit der Schalterstellung überein. Aber da die "Verdrehsicherung" jetzt nicht mehr paßt ist ja anscheindend ein anderes Teil falschrum drin, und der Drehschalter ist quasi mit Gewalt festgeschraubt, damit er hält.

Habt Ihr Ideen, ob das einfach zu beheben ist oder ob das eher eine Komplettzerlegung der Spritzufuhr wird? Bin bisher nicht so der Schrauber...LittleSamson

...zur Frage

Hochfrequentes Piepen in der Nähe des Tanks bei einer Honda CBR 125?

Servus zusammen,

habe ein kleines Problem mit meiner Honda CBR 125 R JC50 Baujahr 2013. Da ja bei derzeitigem Wetter schlecht zu fahren ist, habe ich sie seit Anfang Dezember zum überwintern in die Garage gestellt und sie dann ab und zu gestartet und warm laufen lassen, damit sich die Batterie nicht entleert. Jetzt aber ist sie seit etwa 2 Tagen nicht mehr angesprungen, ich denke nicht, dass es die Batterie war, da alle Lichter funktionierten und beim anlassen auch der Motor gedreht hat (so eine Art leichtes Klopfen), allerdings ist sie nicht mehr angesprungen. Ich habe es jetzt vorhin laut Handbuch versucht mit Gashahn voll aufdrehen und dann für 5 Sekunden den Anlasser drücken und danach normal starten. Hat soweit auch gut funktioniert, die Leerlaufdrehzahl war zwar anfangs etwas instabil aber sie ist in den 5 Minuten in denen ich sie laufen hab lassen auch nicht ausgegangen. Allerdings ist jetzt in der Nähe des Tanks ein lautes hochfrequentes Piepen zu hören (war vorher nicht da), was kann das sein und schadet es der Maschine?

Mit freundlichen Grüßen

...zur Frage

Honda nsr kaufen oder nicht?

Hey Biker Freunde habe eine Frage Unzwars habe jetzt bald meinen A1 Schein und es stellt sich die Frage welches Motorrad ? Habe mich jetzt mal im netz umgeschaut und bin auf eine Bzw zwei Honda NSR 125 gestoßen die eine würde 800 Euro kosten hat aber schon 45.000t Kilometer runter https://m.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/honda-nsr-125-jc22-weiss-schwarz-rot/560651481-305-8879

Die andere kostet 1200€ hat aber auch nur 25 tausend Kilometer runter für mich stellt sich jetzt die Frage welche ich nehmen soll oder habt ihr vielleicht noch irgendwelche Tipps oder links für mich mein Budget geht auf 1200€ und ich stehe auf Supersportler,Sportler,enduros,Tourer,Reiseenduros wäre super wenn ihr mir helfen könntet danke euch !

...zur Frage

Honda VT 125 Shadow

Hi leute, ich möchte mir demnächst die Honda VT 125 Shadow kaufen. Ich hab mal ein paar feagen dazu. Ich habe gelesen das sie von 0 auf 100 13 sekunden brauch. Das ist ja für ein motorrad nicht gerade schnell. Dazu kommt noch das sie mit 160kg für eine 125er ziemlich schwer ist. Wie ist es mit ihr bergauf zu fahren?? Kommt die zügig hoch oder kriecht die da langsam hoch?? Und welche höchstgeschwindigkeit hat sie denn nun ungedrosselt?? Laut hersteller ja 103kmh. Aber ich habe schon in foren gelesen das sie 115 kmh fahren soll, einige meinen auch das sie 125kmh erreicht. Was stimmt denn nun?

...zur Frage

Schalldämpfer von Aliexpress für 80€?

Ich bin wirklich verwirrt. Eine normale Auspuffanlage kostet ja normalerweise so um die 400€. Da ist dann wenn es keine Slip-On ist auch ein Krümmer dabei. Was ist aber der Unterschied zwischen einer Slip-On Anlage, die ja nur aus Endschalldämpfer und Befestigungen besteht und einem Akrapovic Schalldämpfer von der Internetseite Aliexpress für rund 80€? Wenn man sich sowas bestellen würde, ließe es sich montieren und wäre es zulässig? Wo ist schlicht und einfach der Unterschied zwischen diesen Systemen.

hier mal der link http://de.aliexpress.com/item/Modified-Motorcycle-Exhaust-Pipe-Muffler-CBR-CB400-CB600-CBR600-CBR1000-KTM-990-690-DUKE-ER6N-ER6R/32378213527.html?spm=2114.010108.3.8.gZ4ZWD&ws_ab_test=searchweb201556_2,searchweb201644_5_505_506_503_504_502_10001_10002_10016_10005_10006_10003_10004_62,searchweb201560_5,searchweb1451318400_6150,searchweb1451318411_6452&btsid=f3fd84cf-04ab-4328-ba81-c8f1ba7cf19a

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?