Honda NSR 125 in 2016 kaufen?

Tacho - (Honda) Nsr - (Honda) NSR - (Honda)

4 Antworten

Also wen ich du wehre würde ich sie nehmen aber nur wen der preis stimmt und du deinem Kollegen vertrauen kannst wen du dir über den zustand nicht sicher bist dan such nach nem bekanten der sich auskennt mansche Mechaniker machen auch haus besuche und sagen dir ob es sich lohnt sie zu kaufen und was gegebenenfalls erneuert werden muss.

Aber hauptsächlich gilt bei 2-Taktern mehr leistung und mehr Benzin verbrauch also wen du lieber sparsamer fahren willst dan lieber ne 4-Takt 

Wen preis und zustand stimmen würde ich sie holen weil 2-Takt 125 kaum noch hergestellt werden und kaum noch im Gutten zustand zu finden sind und sie einfach mehr spaß machen als 4-takt

aUchwennderraTgutist sohabenwirhiereinigericHtlinieN diegroßundkleinschriftist uns schon wichtig ist einehÖflichkeitsfloske wichtiger istaberdassmansaTzzeichensetzt lässtsichbesserlesen

Früher als die Neuankömmlinge noch Benehmen hatten, haben die vorher mal kurz rein gelesen und die "Besonderheiten" beachtet. Vielleicht brauchst Du mal Hilfe, dann werden die Antworten so geschrieben, wie Du es anderen zumutest.

So, nun starte noch mal, damit wir Dich Willkommen heißen können. ;-) Gruß Bonny

0

Die NSR ist groß - also von den Dimensionen her. Leider auch beim Verbrauch und bei den Wartungskosten - verglichen mit einer modernen 4-Takter mit gleicher Leistung (11 kW).

Wenn du selber wenig bis gar nicht schrauben kannst (das mutmaße ich aufgrund deiner Angaben) -> du bist vermutlich mit einer 4-Takter wie z.B. einer gebrauchten Yamaha YZF-R 125 besser beraten. Scheint ja in Richtung vollverkleidete Supersportler gehen zu sollen.

Wie hoch ist denn dein Budget - und wie viel soll die NSR 125 kosten?

Er will 1.800 Euro dafür :-/

0
@125ccm

Wenn viel gemacht ist will er vermutlich die Wartungskosten halbwegs wieder rausbekommen.

Ich finde es für das was du nutzen kannst (kannst sie ja nicht offen fahren) zu teuer. Du bekommst eine jüngere 4-Takter für etwa den gleichen Betrag.

http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/search.html?isSearchRequest=true&scopeId=MB&makeModelVariant1.makeId=26000&makeModelVariant1.modelDescription=yzf-r+125&maxPowerAsArray=PS&minPowerAsArray=PS&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED

Im Gegensatz zu den 15'000 km bei der 2-Takter musst du dir - falls korrekt gewartet - auch bei 25'000 km bei der 4-Takter keinen Kopf machen.

0

Geh ja gar nicht, da sind ja schon die Halterungen der Cockpitverkleidung verrostet und 2016 ist ja auch schon sehr alt ;-)

Was möchtest Du wissen?