Honda nsr kaufen oder nicht?

...komplette Frage anzeigen Von der für 1200 - (Leichtkraftrad, Honda NSR 125)

4 Antworten

Werde dir bitte erstmal bewusst was du fahren willst, denn zwischen einer Enduro und einem Suersportler ist doch ekn gewaltiger Unterschied.

Ich für meinen Teil habe das Glück zu Hause schon eine Varadero 125 zu haben, sie ist die "dicke uter den kleinen, und man kann sowohl zügig auf der Landstraße unterwegs sein, als auch mal über leichteres Gelände abseits der Straße unterwegs sein.

Klar, ne Varadero is nicht billig, aber es is ne laufruhige 2 Zylinder Maschine mit vollen 15 PS welche auch für den 2 Personenbetrieb bestens geeignet ist - und was braucht man mehr mit 16?

Von den genannten NSR's würde ich abraten, das mit dem Umfaller glaub ich ihm nicht, und so einen 2-Takter würde ich persönlich nicht mit mehr als 20000 km kaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Stimme fritzdacat vollkommen zu. Einem Verkäufer der schon bewusst falsche Angaben macht (Schrammen an Spiegel und Fußraste kommen ganz sicher nicht nur von einer Wand) würde ich nicht mehr trauen.

Schau Dir auch mal eine Honda Varadero 125 an. Für eine 125 netter Motorklang, sehr bequem und hat in deiner Altersklasse kaum jemand auf dem Schirm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich vermute, die NSR hat einen Sturz gehabt, mit "in der Garage umgefallen" sind die ganzen Kratzer nicht zu erklären, "neue Gummis an den Griffen", aha, der Ganghebel hat den Boden jedenfalls berührt, als sich das Bike vorwärts bewegt hat, das sieht man deutlich, die Kratzspuren oben auf dem Spiegel sprechen sogar für einen Überschlag. Würde dir abraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Für das Geld findest du auch schon einige CBR125 in der Region. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?