Honda CB 400 N tropft nach dem Fahren

Das ist Sie - (Motor, Honda)

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, also die CB N hatte nie großartige Malessen, vielleicht nur ein undichter Simmering. Da kämen die der Getriebeausgangswelle, der von der Kupplungsausrückstange, und dann der von der Schalthebelwelle in frage. Alle samt kosten nicht die Welt, und sind schnell gewechselt. Aber schau auch mal nach ob nicht vielleicht sogar Benzin tropft. Das könnte evtl genauso aus sehen wie eine Ölpfütze. Riech mal an der Suppe, die da unter Deinem Moped liegt. Ansonsten mach das Motorrad richtig sauber, fahr sie warm und stell sie auf einem Karton ab, dann ist es etwas leichter zu definieren, wo es raus läuft.

Wenn alle Dichtungen sauber und alle Schrauben fest sind, könnte möglicherweise irgendwo ein Haarriss sein. Wollen wir es nicht hoffen. Also mach's erst einmal so, wie die anderen es beschrieben haben.

Was möchtest Du wissen?