Tipps für 2-Takt Neuling?

3 Antworten

Du solltest auf jeden Fall bisschen Schrauben können bzw. keine Angst haben das zu lernen, das wirst du bei so einem Motorrad brauchen. Entsprechendes Werkzeug brauchst du natürlich auch. Der große Unterschied zur 4-Takter ist eben dass du immer zweitaktöl nachfüllen musst, das wird ja im Motor mitverbrannt. Und stell dich auf einen hohen Spritverbrauch ein.

Servus

 Unterschreite nie den Wärmewert der Zündkerz, vor allem nicht, wenn Du viel über Land fährst. Öl: Fährst Du viel über Land, darfst Du gerne noch ein Schlückchen Zweitakt Öl in den Tank kippen. Das Teil wird wohl im Mischungsverhältnis 50:1 fahren, also 45:1 schadet nicht. Spiele nicht an der Gemischschraube rum.

Das Teil hat pro Liter Hubraum 240 PS, was ein Hammer Wert ist. Sorge dafür, dass das Kühlmittel immer top ist.

Grüßle

Hallo erstmal ich fahre seit nem Jahr ne 2 takter und wenn du willst dass sie lange lebt achte darauf dass du die motorbremse so gut wie es geht weg lässt heist wenn du rollst immer Kupplung ziehen IMMER. Dann achte darauf dass du immer gut zwischen Gas gibst heist du Fährst die jetzt voll aus der Motor dreht gut hoch du ziehst die Kupplung und rollst wärend der Motor von den Drehzahlen runter geht gibst du ein paar gute kurze gaschschübe das sorgt dafür dass der Kolben nochmal gut geschmiert wird ich hoffe dass ich es deutlich erklärt hab bei fragen kannst mir einfach schreiben. Die beiden Dinge sind so meine Tipps die ich dir mit auf den Weg geben kann. Viel Spaß mit deiner 2takter.

Woher ich das weiß:
Hobby

Wie das Motorrad am einfachsten waschen (in Waschbox?!)?

Wie reinigt Ihr Eure Motorräder? Den Tipps und Anleitungen im I-Net zufolge müsste man mit dem vollen Programm an Reinigern und Pflegmitteln - incl. Lappen zum trockenreiben und polieren - zu einer Waschbox fahren, und diese für längere Zeit blockieren.

Waschbox ist für mich als jemand, der sein Mopped (MT-07) nicht mal eben im Hof einseifen und dann mit dem Gartenschlauch abduschen kann, die einzige Möglichkeit, aber es sollte möglichst zeitsparend geschehen.

D.h. mit dem Strahler vorsichtig absprühen, etwas abtrocknen dann trocken fahren und Kettenpflege in der Garage, wäre das zu minimal?

Wie macht Ihr es?

...zur Frage

2 Fragen zum Thema Kettenpflege

Moin,

seit ca. 2 Wochen zähle ich mich nun auch mit meiner neu erworbenen Honda NC700S mit Stolz zu den Bikern. Da ich in Sachen Technik nicht sonderlich viel Ahnung hab, wollt ich mal 2 Fragen zur Kettenpflege loswerden. Die Fragen hab ich zur besseren Lesbarkeit fett dargestellt. Zu meinen Fragen:

  1. Die Meinungen zu dem Thema, wann das Schmieren der Kette angesagt ist, gehen teilweise weit auseinander. Die häufigste jedoch ist, dass Schmieren erst dann angesagt ist, wenn die Kette von außen betrachtet einen silbrig glänzenden und beim Anfassen einen trockenen Eindruck macht. Das bedeutet also, dass Schmieren (noch) nicht nötig ist, wenn die Kette noch recht grau aussieht und man beim Anfassen fettige/schmierige Finger bekommt. Laut diesem Tipp ist meine Kette also noch nicht reif für eine Schmierung, denn sie sorgt bei mir noch für fettige Finger und von Glanz ist noch keine Spur, allerdings fahre ich das Moped schon ca. 920 km. Kann es also sein, dass eine Kette, je nach Fahrstil, auch nach über 900 km noch nich reif für Kettenfett ist? Auch für mich als Neuling kommt diese Zeitspanne ein bißchen zu lang vor. Dazu muss ich noch sagen, dass ich jetzt nicht der große Raser bin, also nicht ständig mit Dauer-über-100 auf der Landstraße unterwegs bin.

  2. Kann ich zum Schmieren auch voll- oder teilsynthetisches Sägekettenhaftöl verwenden? Ich habe von Einigen gehört, dass es ebenfalls sehr gute Schmiereigenschaften hat, mit dem Vorteil, dass es leichter als herkömmliches Kettenfett abzuwischen ist, wenn es auf die Felge oder Verkleidung spritzen sollte. Der einzige Nachteil ist, dass die Kette ca. alle 300 km gereinigt und anschließend neu eingefettet bzw. eingeschmiert werden muss, aber das nimm ich zur Pflege und Wartung meines Mopeds gerne in Kauf. Wie ist eure Meinung dazu?

Danke schon mal im voraus für eure Kommentare und falls ich bei meinem Fragenstil noch etwas ändern sollte, könnt ihr mir gerne paar Tipps geben. Bin noch neu in der frage.net-Community :-).

MFG

...zur Frage

Honda Nsr 125 (Bj. 2003) Startprobleme

Schönen guten nabend Forum :)

Vorab würde ich gerne klarstellen, dass ich absoluter Newcomer in Sachen 125er bin ;) Ich fahre eine Honda NSR Baujahr 2003( 40.000km) . Ich habe sie im Sommer erworben.

Da die Batterie seit 2003 in der Maschine war, habe ich mir für ca. 23€ eine neue zugelegt.

Jetzt zu meinem Problem:

Die Maschine lief im Sommer nahezu problemlos. Sie hat mich jeden Morgen sicher zur Berufschule gebracht und wieder nach Hause. Als der Sommer sich dann dem Ende zu neigte, hatte ich anfangs kleine probleme, unzwar bei kleinen Touren ist sie bei kurzzeitigen Stops nicht mehr angesprungen. Selten klappte es mit Anschieben im 2ten Gang. Manchmal tat sich selbst beim Anschieben nichts. Durch die Starthilfe einer Rollerbaterie sprang die Maschine letzendlich wieder an.

In diesem Zustand verlagerte ich sie Ende Oktober(12) in meine Garage zum Winterschlaf.(Überdeckt + Batterie ausgebaut) Als ich sie gegen Dezember starten wollte, machte sie keinen Mux. Batterie war vollgeladen und während des Startens noch am Ladekabel. Mehrere Minuten und Versuche halften nichts.

Ich würde mich sehr Dankbar zeigen, wenn ihr um Rat wisst, was ich tun kann, was ich checken bzw. auswechseln sollte, damit sie im März wieder Voll-funktionstüchtig ist. Bedanke mich im Vorraus :)

Dannyzius :rolleyes:

...zur Frage

Tipps für A2 Führerschein Prüfung?

Hi. Ich mache demnächst meinen A2 schein hoffentlich fertig durch die prüfung. habt ihr irgendwelche tipps auf was ich achten sollte oder am meisten? danke

...zur Frage

Schottland Rundfahrt Tipps?

Eine Freundin und ich wollen dieses Jahr eine Schottland Rundfahrt machen. Ich bin jetzt schon dabei etwas zu planen. Wegen Urlaub und so.

Hat jemand Tipps generell für Schottland und Irland? Kennt jemand Plätze oder Restaurants die man gesehen bzw. zu denen man gefahren haben muss?

LG

Jogl

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?