Aus Vergaser (Ablassschraube) läuft Benzin raus?

Da sieht man es - (Vergaser, Zweirädriges Transportmittel)

2 Antworten

Ich sehe nur eine trockene Schraube und einen Ablauf-/Überlaufschlauch aus dem es mächtig sifft. Und eine Schraube die angehoben werden kann, erfüllt ganz sicher die ihr zugedachte Funktion nicht.

Aus meiner Sicht hast du ein Problem mit Vergasermembran / Schwimmernadeln und nicht mit der Schraube.

Meine Kinder hatten schon 2  wie Dein Roller. Da hat sich bestimmt die Schwimmernadel ausgehängt. Die ist nur in einer Plastikführung drin. Mach den Luftfilterkasten weg und die 2 Schrauben vom Vergaser. Kabel abstecken, Gaszugdeckel öffnen und Vergaser entnehmen. Dann die Schwimmerkammerschraube unten lösen und aufpassen, dass nicht alles auseinander fällt. Das ist ganz leicht zu machen. Nichts abbrechen und gleich die Düsen durch blasen.

Danke für deine antwort. Ich hab die schwimmerkammer  mal abgeschraubt und dort mal wasser hineingefüllt dann hat es immer noch getropft also hab ich irgendwo ein riss.

0

Vergaser oder Einspritzanlage?

Vor einiger Zeit stellte man mir die Frage, die genau betrachtet gar nicht mal so dumm ist. Nicht nur "Laien" haben hier oft Erklärungsnot: Woran erkennt man, ob es sich um ein Motorrad mit einem Vergaser oder mit einer Einspritzanlage handelt? Kaum ein Fahrzeug ist optimal eingestellt (nicht nur Vergaser/Einspritzanlage). Daher klammere ich mal das Gasansprechen aus.

Vorausgesetzt natürlich, dass weder das Bedienungshandbuch vorhanden ist, man das Motorrad nicht kennt, oder die "Aggregate" auf den ersten Blick nicht zu erkennen sind (Verkleidung, unter dem Tank). Gruß Bonny

...zur Frage

Honda NSR 125 jc22 spring nicht mehr an?

Hallo liebe Community,

ich habe ein Problem mit meiner Honda NSR 125 R jc22 (Baujahr: 2003). Ich wollte diese vor einem Monat einwintern in unserer Garage. Bin vom Haus zur Garage rüber gefahren und habe sie aus gemacht. Dann wollte ich noch schnell zu einem Dampfstrahler in der nähe fahren das ich das Salz abwaschen kann. Ich habe den Motor gestartet er lief... habe mir drauf gesetzt und wollte los fahren. Wo ich dann Gas gegeben habe ist sie Ausgegangen und mach etz kein Mucker mehr(Anlasser dreht). Habe es mit anschieben und überbrücken probiert aber nichts hat funktioniert. Der Motor dreht durch. Zündfunke ist vorhanden. Habe auch schon den Vergaser sauber gemacht. Dabei hab ich fest gestellt das wenn der Vergaser leer ist nur die Schwimmerkammer voll läuft und dannach fließt kein Benzin mehr(Auch nicht beim anlassen). Weiß nicht ob das normal ist oder nicht.

Wäre auf jedenfall mega nett von euch wenn ihr mir bei der Fehlersuche/Reparatur helfen könntet.

MFG Nilsyboy

...zur Frage

Vergaser. An meiner VN 800 läuft Benzin aus dem Überlaufschlauch

Nach dem ich heute von einer Fahrt heim kam lief aus dem Überlaufschlauch vom Vergaser an meiner Kawa VN 800 Sprit aus.Benzinhahn zu,dann hörte es auf. Kann es ein defektes Nadelventil sein? Dank für eure Antworten. Gruß Udo

...zur Frage

Probleme bei Regen bei Suzuki SV 650S BJ 2002

Hallo,

habe ständig Probleme bei nasser Witterung. Dabei tritt ein Leistungsverlust auf, und die Maschine läuft nur auf einem Zylinder. Ist aber nur bei Regen der Fall. Außerdem riecht es sehr stark nach Benzin.

Wer kann mir bitte sagen wo der Fehler liegen könnte ????

...zur Frage

Honda cb 125K5 läuft nicht richtig!!

Moin,

Ich habe meine Honda CB125 K5 nach 10 Jahre Standzeit zum Leben erweckt.Ich habe den Vergaser zerlegt und komplett mit dem Ultraschallreinigungsgerät gereinigt. Sie spring auch ohne zumeckern an, DOCH

1.Beim Gas geben komme ich nicht über die 6.000 U/min marke!

2.Aus dem linken Vergaser kommt aus dem Überlauf Benzin raus!

Was ich dazu sagen muss, beim ausbauen habe ich festgestellt das die Schwimmer verbogen waren!Die habe ich jetzt soweit gerichtet, das der Schwimmer, wenn er im Oberen Endbereich ist,das Schwimmernadelventil komplett hochgedrückt ist.

Wäre schön wenn ihr mir weiterhelfen könntet!!!

Gruß

...zur Frage

Hey ich habe einen Speedfight 2. Der Roller springt nur noch mit Startpilot an. Wenn er dann läuft, läuft sehr viel benzin aus dem Vergaser. was nun?

Zündkerze neu, Schwimmerkammer am Vergaser neu.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?