Vergaser Tropft Benzin Bmw r45

4 Antworten

Könnten zugesetzte Vergaserdüsen oder verschlissenes bzw. undichtes Schwimmernadelventil sein. Nach der Vergaserzerlegung und -reinigung im Ultraschallbad baust du gleich nen komplett neuen Dichtungssatz ein.

Moin "Berta",

da sind wir schon wieder beim Thema "Benzinhahn": Wenn du nicht fährst, drehst du den Hebel des Benzinhahnes in die waagerechte Stellung (Stellung "zu"). Ich hatte gestern gelesen, dass die Bing-Vergaser empfindlich darauf reagieren, wenn permanent durch das Benzin ein gewisser Druck ausgeübt wird. Dieser Tipp kommt nicht von mir, sondern ein Gummikuh-Fahrer hat diese Erfahrung gemacht.

Hallo,

Dichtungen erneuern (lassen)?

Gruß - Mankalita

Kontaminiertes Benzin

Hallo zusammen!

Ich hab heute meine GSX-R welche am Samstag gar nicht mehr startete (wie einige von euch wissen) heute abschleppen lassen. Sie haben den Fehler in der Werkstatt innerhalb von wenigen Minuten eruiert. Die ursache sei"er ist versoffen". Es sei irgendwie Wasser in den Brennraum gelangt. Er hat dann einfach einige Minuten lang hoch gedreht bis Wasser aus dem Auspuff tropfte und der Motor nach 15 minuten wieder sauber lief. Bin heute eine knappe stunde gefahren, hab Pause gemacht und wieder gestartet. Kühlwasser bei 68°. Im Rückspiegel hab es regelrecht "aus dem Auspuff regnen" gesehen. Die Tropfen spritzten bis ans Auto hinter mir. Nun dachte ich es sei schon etwas seltsam dass sich schon wieder Wasser im Motor gebildet hat... Ist es eigentlich möglich dass das Wasser nicht aus der Luft sondern aus dem Benzin kommt? Haben die vielleicht (aus Versehen?) Wasser da rein gemischt? (Anmerkung: Luft aus dem Auspuff ist extrem feucht und stinkt grausam)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?