Habt ihr Erfahrungen mit Beringer Bremsen?

1 Antwort

Fahre seit 1995 eine 6-Kolben Anlage v Beringer mit Einzelbelägen. Kann nur postives berichten. Letzte Jahr war eine Revision fällig mit einem kompletten Satz v Alphatechnik. (Kolben, Manchetten, div. Dichtgummis etc.)Die Wirkung ist ausgezeichnet, keinerlei Fading. Sehr standfest u fein zu bedienen. Top Verarbeitung u Optik.

Welches Motorrad koennt ihr als Erstmotorrad empfehlen?

Halli Hallo ihr Racer :))

Ich (19) moechte mir einen Motorradfueherschein zulegen und bin zur Zeit am ueberlegen was eine Maschine ich mir als Erstmotorrad kaufen soll.

Ich stehe voll auf KTM und will mir auch eine kaufen.

Natuerlich hab ich mich auch im Internet schlau gemacht und habe gelesen, dass die Duke Reihe sehr gut fuer Einsteiger geeignet sein soll.

Jetzt zu meinen Fragen:

-Ist es schlau, sich eine 390er duke zu holen oder hab ich da zu hoch gegriffen? -Hat jemand schon Erfahrung mit diesem Motorrad oder dieser Reihe? -Kann ein Typ, der bisher immer nur mit Kumpels aus Jux 100ccm und 150ccm gefahren ist, jetzt auf einmal auf die Duke 390 umsteigen?

Vielen Dank im Vorraus

Peace Out M4H0M4T1X

...zur Frage

Fragen an Nutzer des Kommunikationssystems Sena SMH 05-FM

Hallo an Euch Wir möchten mit drei Motorradfahrern miteinander kommunizieren, nach dem Durchlesen der verschiedensten Rezzessionen ist unsere Wahl auf das Sena SMH 5-FM (2.Wahl wäre das Cardo Q1 oder Q2)gefallen. Günstiges Preis-Leistungsverhältniss, gute Ton-und Hardware-Qualität etc.

Uns interessiert in erster Linie das kurze Kommunizieren untereinander über die Wechselsprechfunktion, die Navistimme meines Zumo 390 muß ich genau so wenig hören wie wir unbedingt telefonieren müssen. Das eine oder andere Telefongespräch über fest einkonfigurierte Nummern vielleicht, da wir uns aber öfters in etwas teureren Raominggebieten aufhalten, ist diese Art der Nutzung für uns zweitrangig. Langweilige BAB-Etappen mit etwas Musik zu untermalen wäre vieleicht ganz nett Wir sprechen also im folgendem IMMER über die Wechselsprechfunktion, NIE über die Telefonfunktion.

Was nicht so recht aus der Bedienungsanleitung hervorgeht: Wenn mich einer meiner Partner anruft, kann ich dann das Gespräch annehmen, ohne die Hände vom Lenker zu nehmen ? Wie muß man sich das "untereinander sprechen zu dritt" vorstellen? Es können ja immer nur 2 Partner direkt miteinander sprechen. Wenn das beendet ist, ruft man dann denn dritten an. Klingt irgendwie mehr als umständlich, da hat man ja vor lauter am Helm herumgetatsche ( 1mal drücken-Partner 1, 2mal drücken-Partner 2)die Hände kaum noch am Lenker--oder geht das alles mit einem Sprachbefehl ?? angestrebtes Optimum: ich sage" Erwin", Erwin wird angewählt. Beim aussprechen des anderen Namens wird der entsprechende angerufen. Das muß doch im Jahr 2015 im preislich halbwegs aktzeptablen Rahmen möglich sein, oder täusche ich mich da. Eventuell habe ich das Manual missverstanden, vielleicht könnt Ihr mich aufklären. Aber bitte nur von jemanden, der das Gerät auch wirklich hat und nicht irgendwelche Mutmaßungen und Interpretationen der Anleitung. Ich freue mich schon sehr auf eure Tips----Grüße von tubser

Ach ja, ich habe einen Schuberth C3, da wird wohl der Schwanenhals das beste sein. Kann man die Bedieneinheit auch bei Nichtbenutzung abklipsen oder ist dieses Teil immer fest verbaut.

...zur Frage

Warum kauft man China-Schrott-Mopeds?

Ich war und bin ein Gegner von Billig-Motorräder aus China. Die stellen auf Grund der "billigen" Materialien und deren Verarbeitung eine Gefahr für sich und Andere da. Mein Junior hatte sich so einen Roller (ca. 2 Monate alt) von einem Freund geliehen und sich natürlich bei nasser Fahrbahn "lang gemacht". War nicht schnell , ca. 30 Km/h. Die Plastikteile zerbrachen an allen möglichen Stellen. Der Roller war nur noch Schrott. Ihm ist außer ein paar blaue Flecken nichts passiert. -----

Ein Grund mehr, diese Billigteile zu verdammen. ---- Nun habe ich aber eine interessante Diskussion gehabt. Warum kauft man so etwas eigentlich? Meist sind es junge Menschen, die nicht viel Geld zur Verfügung haben. Die Eltern haben auch nicht so viel, sind möglicherweise sogar noch getrennt. Der Roller/Moped wird meist zum Zwecke des Transportes (Schule usw.) gekauft, weniger als Hobbyinvestition. Die meist Jugendlichen und auch deren Eltern haben sich nicht so intensiv mit der Technik vertraut gemacht wie wir. Wir kennen uns mehr aus. Damit meine ich nicht nur in Bezug auf nur Motorräder. Wir sind meist älter und haben vielleicht selber unsere Erfahrungen mit "Billigteile" gemacht, oder davon gehört. Das ist unsere Erfahrung und dazu kommt noch einiges an Wissen um die motorisierten Zweiräder. Dieses Wissen und diese Erfahrung fehlt denjenigen, die nur über den Preis entscheiden.

Sind wir mal ehrlich: Keiner kauft teuere Artikel weil er die deutsche Wirtschaft ankurbeln und Arbeitsplätze sichern möchte. Ist zwar ehrenhaft und zum Teil auch eine gut gemeinte Ausrede, aber letztlich entscheidet die Qualität und der Preis. Die Zeiten sind vorbei, heute muss jeder rechnen. Nebenbei: Ich glaube nicht, dass bei BMW alles von BMW oder deutschen Zulieferern hergestellt wird. Es sind sicher viele Teile aus China mit verbaut. Genau wie bei Harley, die japanische Teile mit verbauen, aber abstreiten. Ach so: Wieso bekommen denn die China-Teile vom Materialprüfungsamt einen Stempel und die Fahrzeuge einen deutschen TÜV, der ja als eines der stärksten Untersuchungen hat?

Ich werde versuchen in Zukunft nicht mehr die "große Keule" über die Käufer von China-Schrott zu schwingen. Vielleicht ist grade dort unsere Erfahrung gefragt. Vielleicht erreicht man mit einer guten Beratung mehr als nur "draufzuhauen". Es wird mir sicher nicht immer gelingen, aber der erste Ansatz ist schon viel wert. Gruß Bonny

...zur Frage

Erfahrungen mit TLO-Bikeshop?

Hallo! Hat von euch jemand Erfahrungen mit dem Team vom TLO Bikeshop? Suche ein paar Kleinteile (original) für mein Motorrad, dieses ist aber im Online-Katalog nicht gelistet. Also eine Emailanfrage, Antwort steht noch aus. Wie findet ihr die bezüglich Preis, Qualität und Service? Bin eigentlich eher aus Zufall auf die Homepage gekommen…

...zur Frage

Erfahrung mit Hyosung?

Fährt jemand von euch Hyosung und kann mir ein wenig berichten, bezüglich Problemen zufriedenheit etc.?

...zur Frage

Funktioniert die Tornado-Gun so super, wie diese Werbung verspricht?

Kennt jemand die sogenannte Tornado-Gun und hat mir ihr gearbeitet? Ist das Filmchen http://www.youtube.com/watch?v=H77x5ub8zlw annähernd an der Realität?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?