Welchen Klapphelm empfehlt ihr in der Preisklasse um 200 Euro?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ich hatte schon verschiedene "Cabergs". War ich sehr zufrieden mit. Gutes Preisleistungsverhältnis.

Momentan fahre ich mit einem "Airoh" Klapphelm. Gut zu bedienende Sonnenblende die auch tief genug runtergeht.(Wintersonne)

Bin ich auch mit zufrieden.

Windgeräusche sind auch Moppedabhängig. Ich denke Klapphelme sind generell etwas lauter. Stört mich wenig, ab 50km Autobahn fahr ich eh mit Stöpsel.

Ich geb selten mehr als 200€ für 'nen Helm aus. Bin aber auch kein Maßstab, denn ich kauf mir alle 2-3 Jahre sowieso einen Neuen, da ich das Ding täglich auf der Murmel habe.

Gebraucht würd ich keinen kaufen(schauder).

Was möchtest Du wissen?