habe mir eine Hyosung cruise2 ga 125 gekauft und will einen ölwechsel machen was muß ich tun?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  1. Öl kaufen.
  2. Die Feuerwehr oder gegeben falls den Katastrophenschutz von dem     geplanten Ölwechsel in Kenntnis setzen damit die größere Mengen Öl-Bindemittel bereitstellen.  
  3. Mamas Salatschüssel heimlich ausleihen.
  4. Einen Platz suchen fernab von irgendwelchen zivilisierten Wohngegenden.
  5. Nummernschild zuhängen und Sturmhaube über das Gesicht ziehen.

Alles Andere wurde Dir ja schon geraten.

Bessere Möglichkeit: Termin in einer Werkstatt machen.

Gruß Bonny

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warm fahren - Ablassschraube öffnen - Öl in geeigneten Behälter rauslaufen lassen - Ölfilter wechseln - Ablassschraube rein - mit vorgeschriebenem Öl in vorgeschriebener Menge befüllen - Füllstand prüfen - Motor laufen lassen oder einmal um den Block fahren - 10 Minuten Warten - Füllstand kontrollieren - Altöl zurück in den Handel wo das neue Öl gekauft wurde zum entsorgen bringen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
chapp 12.06.2016, 08:07

Sehr gut, Schwesterchen. Wie aus dem Lehrbuch.

1
Mankalita2 12.06.2016, 08:26
@chapp

Danke! Aber nur fast ;-)

Mir fällt gerade auf, ich hab was vergessen... die neue Dichtung an der Ölablassschraube.... ok.... hiermit "nachgereicht"....

0

Und in der nächsten Woche erfahren wir, wie man eine Hyosung cruise2 ga 125 volltankt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dasselbe wie bei einem anderen Motorrad auch.

Mankalita hat es in ihrem Post sehr gut beschrieben. 

Wenn du damit nix anfangen kannst, empfehle ich dir das Video von MotoTech auf youtube.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?