Grund für Kurzschluss?

1 Antwort

Dazu müsste man erstmal wissen, was ausgetauscht wurde, welche Sicherung geflogen ist, was überhaupt noch funktioniert und um welches Motorrad es sich handelt.

Mein Klaskugel ist gerade in der Spülmaschine, dauert noch 3 Wochen bis die wieder klarer sieht ;-)

Fantic caballero 125 Flat Track

Geändert wurde die Kennzeichenbeleuchtung

Sicherung: Stand-/Bremslicht, Hupe und Blinker

0
@geoka

Nicht an Elektronik geht mehr. Ja die eine Sicherung ist ja durch gewesen, also muss ein Kurzschluss passiert sein. Ich hab nur leider keine Ahnung wie ich die kaputte Stelle finde...

0
@m4ttesvgt

Gar nichts mehr? Was ist mit der Hauptsicherung sofern vorhanden?

0
@geoka

Ich weiß nicht genau ob die anders ist als die die offen liegen. Mit den offenliegenden Sicherungen ist alles in Ordnung

0
@m4ttesvgt

ist die Kennzeichenbeleuchtung neu und gut lackiert, könnte es ein Massefehler sein.

0
@19ht47

Was meinst du mit "gut lackiert"?

0
@m4ttesvgt

Lack isoliert, leitet also die Masse nicht weiter.

0
@19ht47

Versteh' trotzdem nicht ganz was du mit "Kennzeichenbeleuchtung gut lackiert" meinst. Die ist nicht lackiert & die Kabel berühren die nicht.

0
@m4ttesvgt

Dafür muss ja auch kein Kabel verlegt sein. So z.B. liegt der Minuspol einer Metalllampe über das Gehäuse->Schraube-> Rahmen->Massekabel zum Akku.

Montierst du z.B. einen lackierten Kennzeichenhalter bzw. darauf die Kennzeichenbeleuchtung, dann kämen sogar 2 Punkte in Frage, nämlich der elektrische Übergang zum Kennzeichenhalter bzw. vom Kennzeichenhalter zum Rahmen.

Du könntest mit einem Multimeter mit Durchgangsprüfung (ca. 10-20€) diese Verbindungen testen

1

Was möchtest Du wissen?