Funktioniert das Absaugen des Motorenöls auch bei einem Motorrad ?

1 Antwort

Bei mir kommt nur Fettabsaugen in Frage. Allerdings bin ich noch nicht dick genug. Bei meinem „besten Bike aller Zeiten“ (Kishon für Biker) kommt so etwas nie in Frage. Dann lieber Schraube auf und Durchfall, bis alles raus ist. Dann bekommen beide ihr Getränk: Öl für „Trude“, Whisky für Papa (geht auch runter wie Öl). Gruß Bonny2

Ah geh, "ich bin noch nicht dick genug"!! Das 5-Liter-Faß am Bauch; ist das nichts? :-)

0
@badboybike

Nix mit 5-Liter-Faß. Bei einer Größe von 1,77 und ca. 80 Kg Kampfgewicht (schwankt zwischen 79 und 81kg) bin ich doch nicht zu dick. Einen kleinen Bauch habe ich natürlich. Ein Chopperfahrer, Mitte 50, muss einen Bauch haben. Die Maße sind auf Ehrenwort. Gruß Bonny2

0

Ölwechsel bei kaltem Motor: Bleibt zu viel altes Öl im Motor?

Wenn man lieber das alte Öl bei kaltem Motor ablassen möchte (weil man den Motor mit dem alten Öl lieber nicht starten möchte), fließt dann mit genug Geduld genug Öl aus dem Motor? Kalt ist es ja nicht mehr.

...zur Frage

Ninja 250R

Hallo, ich denke darüber nach mir ein Motorrad zu kaufen, habe bald meinen Führerschein. Möchte wissen ob ihr vielleicht schonmal die 250ccm Ninja gefahren seit und was ihr davon haltet. Weil diese Maschine da sie nur 33PS hat ja auch nicht gedrosselt werden muss, was von daher also auch besser für den motor ist?! Wie viel Spitze schafft die Ninja? Wie schnell beschleunigt sie? Kann ich mit gedrosselten Superspotlern und Sportstourern mithalten? Lohnt es sich für 2 Jahre eine maschine mit nur 33PS zu kaufen oder lieber etwas größeres und das drosseln und nach 2 jahren rausnehmen?

...zur Frage

Bei meiner seven fifty - Honda, Blättert er Lack an einigen Stellen am Motor ab. Wie beheben?

Ich möchte das nicht perfekt wieder hinkriegen. Einfach nur die Stellen überlackieren o.ä. damit man das von weitem nicht gleich sieht. Das was mir dazu einfällt wäre folgenden Motorlack zu kaufen und Stellenweise aus zu bessern:

http://www.cb-4zylinder.de/cgi-bin/shop/__Motorlack%20%20grau%20silber%20f%FCr%20alle%20Honda%20CB%20Modelle__370055234182-05d_13.09.html

Was haltet Ihr davon?

...zur Frage

Pfusch in der Vertragswerkstatt?

Guten Abend liebe Gemeinde, ich hab mir Anfang des Jahres eine neue CBR 600 RR gekauft. Eine ungefahrene Tageszulassung von 2012. Die erste Inspektion habe ich fristgemäß bei 1000km bei einer Honda Vertragswerkstatt durchführen lassen. Bei der 6000er Inspektion war ich letztens bei einer freien Motorradwerkstatt und hab da die Inspektion machen lassen. Als ich meine Kleine abholen wollte, meinte der Chef (welcher die Inspektion gemacht hat) dass die Bremsflüssigkeit nichtmehr so frisch und der Ölfilter auch nicht so gut aussah und er nicht wisse, was die Vertragswerkstatt da gemacht hat. Jetzt bin ich ein wenig besorgt. Ist ein verschmutzter Ölfilter ein Zeichen dass kein Ölwechsel durchgeführt worden ist? Wieso sieht die Bremsflüssigkeit nach 6000km "nichtmehr so frisch aus"? Diese verfärbt sich doch recht schnell...? Pfusch bei einer Vertragswerkstatt oder kann ich da beruhigt sein?!?! Das wäre fatal. Besonders weil der erste Ölwechsel am wichtigsten ist! Auf der 1000er Rechnung habe ich aber Inspektion, Ölwechsel und Ölfilter drauf...

...zur Frage

wie oft Ölwechsel

Servus:)wie oft muss man Ölwechsel an seiner Maschine machen :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?