Frage zu Höchtgeschwindigkeit 48PS Maschinen

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Gemach, junger Mann. Dann müsste der Tacho aber schon reichlich Voreilung haben, denn ich schätze, dass echte 180, höchstens 185 machbar sein könnten. Wenn du es errechnen willst, dann trage die erforderlichen Daten hier ein (sieht schlimmer aus, als es ist): http://www.kfz-tech.de/Formelsammlung/Fahrgeschwindigkeit.htm

Ich bin dann mal beschäftigt -.-

:D

0
@Mogges

Danke für das Sternchen. :-) Dann bin ich mal gespannt, was du errechnest.

0

Also ich gebe den Leuten hier Recht. Meine CBR 600 RR mit Gaszugdrossel fährt 238km/h, liegend. Natürlich gibt es eine gewisse Abweichung des Tachos, aber vmax liegt sicher über 200km/h!

Träume ruhig weiter. Kann dir keiner verbieten.

0

Ähhh.....liegend....soso... parallel zum Horizont also....naja....

Läuft Dein Tacho etwa auf Sommerzeit?

0

ich fahre eine suzuki gsx-r 600 k4 die schaffst ca 230 km/h

...mit 98 PS vielleicht. Wenn du mit dem A2 offen herumfährst ,dann lasse dich einmal erwischen. Dann bist nicht nur den Führerschein, sondern auch die Fahrerlaubnis los. Viel Spaß...

1

Warum läuft meine mz sm 125 nicht schneller als 90?

Hey.

Ich habe mir vor kurzem eine mz sm 125 zugelegt( von Dekra entdrosselt, 16 zu 49 Standartübersetzung).

Nun wundere ich mich nur warum ich auf gerader Strecke nicht schneller als 90 fahre. Sie beschleunigt bis 80 ganz gut doch dann geht im letzten gang gar nix mehr (Und ja ich fahre die Gänge weit genug aus).

Wenn ihr Ideen habt schreibt mir bitte. Auch wenn ihr noch Fragen habt. Danke schon mal im Vorraus!

...zur Frage

48PS Kawasaki ZX-6R vs. ER-6F vs. triumph daytona 675

Hallo,

Ich mache gerade meinen A2 führerschein und plane daher mir ein Motorrad zu kaufen.

Dabei habe ich mir 3 Motorräder angeschaut, allerdings hätte ich hierbei noch ein paar Fragen. Wie man der Auswahl entnehmen kann, bevorzuge ich besonders Supersportler (abgesehen von der ER-6F), allerdings habe ich keinen Vergleich dieser 3 Maschinen gefunden, in dem alle 3 auf 48PS gedrosselt waren.

Falls ihr hier mehr wisst, wüsste ich gerne, ob die Maschinen auch ei 48PS noch gut beschleunigen, oder mehr im standgas vor sich hin tuckern, wie der Verbrauch (im schnitt) bei den Maschinen und 48PS aussieht und wie sich diese Maschinen Drosseln lassen.

Falls ihr sonst noch sinnvolle hinweise zu den Maschinen habt, fühlt euch frei diese ebenfalls zu schreiben. (z.B. worauf beim Gebraucht-kauf besonders zu achten, oder welches modell-jahr besonders zu empfehlen ist)

Kurze Frage am Rande noch, wenn ich eine Versicherung abschließe, zählt nur der Zeitraum in dem ich auch die A2-Berechtigung besitze, nicht wie lange ich generell einen Führerschein habe, ist dies korrekt? (da Auto-Führerschein schon länger vorhanden)

Vielen Dank.

...zur Frage

Vmax - Wie schnell seid ihr schon gefahren ?

Hallo Leute !

Ich frage mich in letzter Zeit, ob dieser Leistungswirbel der jedes Jahr neu angefacht wird, auch wirklich begründet ist. Würden sich nicht viel mehr Forschungsentwicklungen in Richtung Umweltschutz und Sicherheit lonen, als jedes Jahr 1 Ps und 500 Gramm Gewicht rauszuschlagen? Gut, ich fahre eine R1 und bin auch schonmal 280 km/h gefahren ( und dann nie wieder, nur Autobahn um die 260 km/h ). Aber nutzt ihr die enorme Leistung (Höchstleistung, also PS) eurer Mopeds wirklich ? Oder wären eniger und dafür mehr Drehmoment auch ok ?

race it ! yamracer

Umfrage : Was war eure schnellste Vmax, die ihr je gefahren seid ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?