Erhöht das Ziehen der Kupplung in Schräglage wirklich die Haftung ?

1 Antwort

Wenn man richtig tief und schnell ist, kann das meiner Meinung nach zum Sturz führen. Es heißt ja nicht umsonst, daß die Rollphase eigentlich die riskanteste ist. D.h. der Moment zwischen Gas zu - Gas auf. Wenn also die Kupplung gezogen wird, besteht keinerlei Druck mehr aufs Hinterrad,es wird also entlastet. Es kann dann entweder seitlich wegrutschen oder durch den Lastwechsel wir das Vorderrad nochmals belastet, mit dem selben Effekt.

Was möchtest Du wissen?