Elektrischer Weidezaun als Wegfahrsperre am Motorrad erlaubt?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Moin Bonny,

dass du diese Frage "(Zitat)ziemlich" ernst meinst, kann nur an der Berliner Luft liegen... Nun... denn will ich dir ohne Umschweife mal den Zahn ziehen:

§ 7 StVG: Die Haftung des Fahrzeughalters

Die Haftung nach § 7 StVG beruht auf dem System der Gefährdungshaftung. Daher haftet der Halter eines KFZ unabhängig von einem Verschulden, für alle Schäden, die durch sein KFZ entstehen.

Auch das Schild "Vorsicht Hochspannung" entbindet dich nicht von der Haftung!

Wenn sich jetzt jemand an deiner Diebstahlsicherung verletzt, muss deine Kraft-Haftpflichtversicherung für den Schaden ohne Wenn und Aber aufkommen. Diesen Zustand deines Mopeds wird sich der Versicherer mit Sicherheit nicht lange ansehen...und siehe da...du erhältst die Kündigung. Einen Nachversicherer zu finden, ist ebenso leicht wie der wöchentliche Sechser im Lotto.

Natürlich würde ich so etwas nicht an meinem Motorrad anbauen. Aber mich hat es schon interessiert ob es grundsätzlich erlaubt wäre. Das das einen „Haken“ hat, war mir eigentlich klar. Sonst wären solche „Diebstahl-Schutz-Spielerei“ sicher schon überall angeboten worden. Ich habe aber nichts Negatives finden können. Die StVZO, die sicher keine Anbaugenehmigung erteilen würde, war die einzige Erklärung. An die „Halterhaftung“ habe ich nicht gedacht. Das gibt auch eine sinnvolle Erklärung. Ein Glück, dass wir hier jemand haben der sich mit Versicherungen und alles darum wirklich auskennt. Gruß Detlef

3
@Bonny2

Lieber Detlef...es ist bekannt, dass ich manchmal "gnadenlos" bin...ich muss dir schon wieder einen Zahn ziehen: von "Halterhaftung" habe ich nicht geschrieben. Diese rechtliche Regelung existiert in Österreich, aber (noch) nicht in Deutschland.

3
@Bonny2

Ich denke, dass es an der Zeit ist, einmal (ich bin keine "Gebetsmühle") ein Beispiel für den Begriff "Gefährdungshaftung" zu geben:

Stelle dir vor, du bist just mit deinem Moped an der Spinnerbrücke angekommen. Du hast dein Moped abgestellt und...oh Wunder...bist du in ein Benzingespräch vertieft.

Da kommt Mutter "X" mit Sohnemann "Y" des Weges daher. Der Sohnemann ist von Mopeds total fasziniert und verspürt den unbändigen Drang, Mopeds zu "betatschen", insbesondere Chromteile. Deine Trude steht dort...frisch geputzt und noch knisternd...und die Hand vom Sohnemann umgreift den Krümmer...was dann mit der Hand passiert, kannst du dir vorstellen...ich will es auch nicht weiter ausführen.

Deine Kraft-Haftpflichtversicherung wird sämtliche Kosten ohne Diskussion bezahlen und zwar im Rahmen der Gefährdungshaftung.

Ich hoffe, dass ich dir und allen anderen, die diese Zeilen lesen, damit erklären konnte, was unter dem Begriff Gefährdungshaftung zu verstehen ist.

4
@deralte

Super gut erklärt. Jetzt verstehe ich auch den letzten Absatz Deiner Antwort besser. Bekommst dafür ein Lob von mir. Hast Du Dir wirklich verdient. Gruß Detlef

2

Hallo Bonny

Denk Big. Mit deinem Weidezaun weckst Du nur schlafende Hunde, da muss mehr ran. Die 15KV der Bahn, lassen zu viel übrig und außerdem verbreitet Menschenfleisch einen intensiven Geruch nach Wienerwald, ehrlich, macht richtig Hunger. Das scheint jetzt makaber, aber wenn, muss der Dieb zu Staub zerfallen, also mindestens 380KV. Hier stößt die Isolation deiner Reifen wiederum an ihre Grenzen.

Apropos Hunde, ich denke gerade an meinen hässlichen gelben Hund. Der reizte einst meinen Nachbarn zu einer folgenschweren Wette. Sein, mit Deutschen Meisterehren dekorierter Schäferhund würde meinen Gelben die Grenzen aufzeigen. Naja, an freiem Feld war in Winsen an der Luhe kein Mangel und so nahm das Schicksal seinen kurzen Lauf. Mit zei kräftigen Hapsen fand der Deutsche Meister sein Ende und ungläbig stammelte der Nachbar, was das denn für eine Rasse wäre. Ich sagte ihm, ich müsste meinen Bruder fragen. Der hat ihn mir aus Afrika geschickt und ich habe ihn nur die mächtige Mähne abrasiert.

Servus mein Lieber

Tiger Katzi Tatzi :-)

2
@user5432

ich liege fast schon unterm Tisch vor Lachen....Pruuuust/ekuchen - hihihi

1

Kann deine Motive zwar nachvollziehen, aber wie auch der Endurist schon richtig schreibt geht das möglicherweise Richtung Körperverletzung. Soweit meine offizielle Antwort.

Als Frankfurter (am Main, nicht Oder ihr Banausen LOL) würde ich dir raten: Warum nur 20 KV wenn man mit geringem Mehr-Aufwand auch 50 KV realisieren kann :-)

Was möchtest Du wissen?