Elektrikfrage zur Griffheizung?

4 Antworten

Ich versuche es mal simpel auszudrücken:

Da man Heizgriffe nie direkt mit Dauerstrom / Batterie verbindet, benötigt man also ein geschaltetes Plus, wie es z.B. am Zündschloß anliegt.

Da aber die Heizgriffe viel Leistung abverlangen, reicht würde hier die Elektrik unverhältnismäßig stark belastet, wenn nicht gar überlastet. Also nimmt man ein Relais, welches bei Bestromung mit Zündungsplus die Verbindung zur Batterie herstellt und so den Stromkreis entlastet.

 

 

Mehr dazu inkl. Einbau und Relaissteuerung hier: https://www.louis.de/rund-ums-motorrad/schraubertipps/heizgriffe


 

Diese heizgriffe  (oxford premium) schalten sich wohl automatisch nach ein paar minuten an. Die elektronik erkennt wohl anhand von spannungskurven ob der motor läuft oder nicht. Sprich: fällt die spannung ab, schalten sich auch die griffe aus.

0
@haudegen

Was an der Belastung der geschalteten Plusleitung bei Betrieb ohne Relais nichts ändern würde.

Diese Heizgriffe (Oxford-Premium) werden zwar direkt an die Batterie angeschlossen und heizen ohne Motorlauf nicht, dafür verbrauchen Sie permanent Strom im Standby Betrieb.

Zwar nicht sonderlich viel, aber eben ein zusätzlicher Verbraucher und zudem ein ungewollter Stromlieferant, den man missbrauchen könnte.

0

Was ist jetzt genau die Frage? Was ein Relais macht ? 

Das ist einfach . Ein Relais ist ein Schalter der von einer Magnetspule (Elektromagnet)  geschalten wird.

Also da  sind, wie man es von nem Schalter kennt,  ein Eingang und ein Ausgang. Und dann ein 3. Anschluss der im Relais zu einer Magnetspule geht. Sobald man da Spannung drauf gibt zieht der  den Schalter mechanisch zu oder auf.

-------------------------

In deinen speziellen Fall wird der Schalter also in die Zuleitung zur Heizung gehängt, und die Steuerleitung ans Zündschloss . Sobald du das Mopped übers Zündschloss einschaltest liegen 12V Spannung an der Spule an, das Relais verbindet den Akku mit der Heizung. Ziehst du den Zündschlüssel ab, wird die Heizung von der Spannungsversorgung mechanisch getrennt.
Du kannst die Heizung nicht mehr versehentlich an lassen, außer du vergisst den Schlüssel im Schloss. Der volle Strom für die Heizung muß aber trotzdem  nicht durchs Zündschloss fließen


Vielen dank, sehr hilfreich. Welchen vorteil hat es dann, wenn ich ein relais verwende anstatt gleich an ein geschaltetes plus zu gehen?

0
@haudegen

Wie ich geschrieben hab, Der Lastrom für die Griffe muß dann nicht durch das Zünschloss fließen.

Die Heizung braucht viel Strom und der sollte nicht unbedingt durch das Zündschloss laufen. Die Kabel am Schloss sind ja nicht die aller dicksten und die Schaltzungen im Schloss sind auch ned so groß. Wenn du die richtig fett überlastet verschweißt du sie und der Schalter geht nie mehr aus . Oder die Leitung brennt durch.   

Außerdem ist der Hauptstromkreis oft mit ner Sicherung abgesichert die zu schwach für die Heizung ist. Und du darfst nicht einfach den ganzen Stromkreis höher absichern. da sind ja wieder die Leitungen nicht stark genug.

Deswegen ist ab ner gewissen Motorgröße auch der Starter nicht mehr über den Hauptstromkreis angeschlossen, sondern hat ne eigene dicke Leitung mit nem Relais.

Ist immer ne Frage wieviel Strom irgendwo durch muß.

1

Servus

Das Relais ist ein Schalter, der mit Spannung bedient wird.

Die Spule, Klemme 85 = +Zündung ein und 86 an Minus.

30/51 über eine Sicherung an Bat. +, Ausgang 87 zur Griffheizung, fertig.

Grüßle

Blinkermontage

Hätte mal eine Frage zur Blinkermontage bzw. Funktion und Unterschiede verschiedener Blinkerrelais.

An meiner alten GSX 400 L zicken leider die Miniblinker und ich hab keine Ahnung weshalb. Relais funktioniert. Die Blinker haben 21W Birnen, wie auch die Originalblinker. Die Originalen haben keine separate Erdung, sprich es führt nur ein Kabel zum Blinker. Meine neuen Miniblinker haben 2 Kabel. Mit der Erdung bin ich jetzt direkt an den Rahmen bzw. habe es auch schon direkt über Minus der Batterie versucht und bis jetzt keinen Erfolg gehabt. Entweder Warnblinker, keine Funktion oder zu schnelles Blinken.

Kann es sein, dass ich evtl ein anderes Relais verbauen sollte? Ist ein mechanisches 3pol verbaut. Wie ist denn der Unterschied in der Funktionsweise eines 2 bzw 3 poligen Relais oder hat es evtl Sinn ein Elektronisches zu verbauen wie es auch für LED Blinker verwendet wird? Oder bringen Blinkerwiederstände den erwünschten Erfolg???

Habe mittlerweile schon mehrere Sicherungen beim Verkabeln zerschossen weil wirklich nichts so funktioniert wie ich es von meiner Kawa gewohnt bin. Leider ist auch kein Schaltplan aufzutreiben...

PS: Das Mopped hat nur eine Kontrollleuchte für Blinker. Kann hier evtl eine Überspannung an die anderen durchkommen?!

...zur Frage

Denkt ihr schon ans Einwintern eurer Mopete?

Heute Dauerregen, +6 Grad, da kommt keine Lust aufs Motorrad auf. Da fällt mir nur ein das es Zeit wird die Winterklamotten fürs Motorrad hervorzukramen. Batterie und Griffheizung durchchecken lassen, Reifen noch OK. Wie bereitet ihr euch für den Winter vor? Oder bleibt euer Bike zum Überwintern in der Garage? lg Romana

...zur Frage

Griff locker. Es mit Nitroreiniger versuchen?

Hallo ihr lieben Leute, mein linker Griff ist locker, ich kann ihn locker in alle Richtungen drehen und da ich eine Griffheizung habe, ist das Verrutschen nicht sehr Angenehm. Ein Bekannter hat mir vorgeschlagen es mit Nitroreiniger zu säubern und er meinte, dass das schon reichen sollte, da es ja Gummi ist. "Saugt" sich das Gummi dann wieder fest? Ist nur Schmutz darunter oder wieso ist es locker und das Gummi hat sich gelöst? Vielleicht auch durch die Hitze aber wie bekomme ich es fest oder würdet ihr es mit Nitroreiniger versuchen? Hattet ihr mal dasselbe Problem? Würde mich über Antwort freuen. Ansonsten gebe ich es einfach zu meinem Motorradbastler und der macht mir einen besonderen Kleber darunter. Ich wollte nur erst die günstigere Variante versuchen bzw. hören was ihr dazu sagt.

P.S. Auch wenn es hier nicht her gehört aber, wer weiß, vielleicht könnt ihr mir dabei auch helfen. Ich habe eine Nikon D3100 und suche den passenden Objektivdeckel, für möglichst wenig Geld. Wisst ihr wo ich sowas finde außer auf Amazon etc?

...zur Frage

Yamaha XJ 900 S Diversion Ladekontrolleuchte und Ölstandsanzeige gehen nicht an.

Bei meiner XJ 900 S leuchten die Ladestromkontrolleuchte und die Ölstandsanzeige nicht bei eingeschalteter Zündung. Die Neutralleuchte und auch die Beleuchtung funktioniert. Habe sie angeschoben, da springt sie auch an. Bin rund 50km gefahren, die Batterie hat sich nicht aufgeladen. Beim starten kllckt der Anlasser dreht aber nicht durch.

Hat einer von euch eine Idee wo ich zuerst suchen soll?

...zur Frage

Laufbinker Yamaha R1 RN09?

Hallo meine 4 Blinker (LED) haben jeweils 2 Watt. Nun hab ich mir für hinten laufblinker mit 0,7Watt gekauft und versucht sie anzuschließen aber sie funktionieren nicht. LED Relais ist verbaut und trotzdem funktionieren nur die alten Blinker. Schließe ich die laufenden direkt an die Batterie so funktionieren sie auch.

Warum wollen die laufenden nicht funktionieren?

Gruß Arek

...zur Frage

Gibt es Handprotektoren oder Handschutzwärmer für Roller?

Meine Frau hat meine neue Griffheizung für mein Motorrad entdeckt, die ich mir montieren lassen möchte, damit ich auch an kälteren Tagen fahren kann. Nun ist sie neidisch und will sowas auch für ihren Piaggio Piaggio NRG Roller 50ccm.

Nun schreibe ich schon wieder in Fett und weiß nicht warum!

Jedenfalls will sie sowas auch haben, sei es nun eine Griffheizung und Protektoren oder Wärmetaschen die man um die Griffe macht oder sowas ähnliches. Gibt es denn was, womit ich jetzt meine Frau beglücken kann, damit sie an kalten Tagen nicht mehr an den Händen friert?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?