Ein Cruiser wie die Suzuki Intruder M800 auch für die längere Urlaubsfahrt ?

2 Antworten

Bin wieder hier. --- Habe nur eine längere Tour gemacht, um diese Frage beantworten zu können (äh, vorgehabt, ---- aber leider an der Spinnerbrücke fest gequatscht). Aber allen Ernstes: Früher, als ich noch jung war (hübsch, verkneife ich mir, bin ich noch immer) habe ich auch größere Touren mit einem Sportler (Stummellenker) gemacht. War fast immer eine Tortur. Mit einem Tourer oder Cruser, darum heißen die ja so, ist es sicherlich kein Problem. Mit meiner Intruder - Chopper (Hochlenker, vorverlegten Fußrasten, Sitzbank nicht zu hart und richtige Höhe) fahre ich locker 600 – 800 km am Stück (mit Tankpausen). Keine Probleme trotz meines erst 1 Jahr alten Rückradbruchs. Meine jüngeren Mitfahrer stöhnen ständig. Ich bin leicht über 50, habe mein ideales Bike nach meinen Körpermaßen angepasst und nichts kann den „Rocker aus der Seniorenabteilung“ mehr stoppen. Fahre, wie vorgeschlagen, die Maschine ein Wochenende. Wenn Du bequem und entspannt darauf sitzen kannst, dann kannst Du damit auch sicher umgehen. Größere Fahrten stellen für Dich sicherlich kein Problem dar. Gruß Bonny2

Hört sich ja vielversprechend an. Danke für eure Meinungen.

0

Fahre selbst eine M 800 und habe letztes Wochenende eine Tour von ca. 300 km gemacht, keinerlei Probleme mit dem Rücken. Einfach wirklich eine Trude leihen und selbst ausprobieren ist der beste Tipp

Viel Spass

Was möchtest Du wissen?