Diebstahl

1 Antwort

Teilkasko auf jeden Fall. Lass Dir aber trotzdem noch ein Angebot über eine Vollkasko-Versicherung machen. Ich Habe eine Teilkaskoversicherung ohne Selbstbeteiligung. Ich bin davon ausgegangen, dass die Diebstähle von Teilen meist nicht den Selbstkostenbeitrag erreichen. War falsch gedacht. Bisher wurde noch nichts abgebaut. Meine Fahrzeuge stehen in einer abgeschlossenen und mit Video überwachten Garage. Zudem geht alle 2-3 Stunden ein Wachmann durch. Auch sonst steht mein „bestes Stück“ fast nie unbeaufsichtigt. Da aber die Gefahr eines Sturzes, böswillige Beschädigung oder Steinschlag größer ist, werde ich die Versicherung in eine Vollkasko wandeln. Gruß Bonny

Was möchtest Du wissen?