Das Land an der Elbe ist topfeben. Wer kennt trotzdem gute Touren zwischen Magdeburg und Hamburg?

1 Antwort

Auch Flachland hat seine schönen Seiten. Grade Straßen (gemeint ist natürlich: wenig Hügel) mit sehr viel Kurven. Ich fahre oft auf „gut Glück“ in die Brandenburger Seenplatte. Besonders kann ich die “Deutsche Alleenstraße“ empfehlen. Traumhafte Straße durch sehr viel Wald. Die geht von Rügen bis zum Bodensee. Die befahre ich so oft, wie ich kann. Ist herrlich zum crusen. http://de.wikipedia.org/wiki/Deutsche_Alleenstra%C3%9Fe Gruß Bonny

Zugegeben eine Zukunftsvision, aber nicht undenkbar: ein solarbetriebenes Motorrad - ja oder nein?

Moin Communitiy,

analog zur Elektromobilität von Motorrädern auf den Strassen dieser Welt interessiert mich nach wie vor der Gedanke, es könnte mal jede & jeder irgendwann eine Maschine steuern, das beides hätte, nen schönen Klang und äusserst leistungsstarke Solarzellen in Miniaturformat.

Was für die Mikrochips bei der Elektrotechnik gilt, könnte auch mal ein Thema sein mit Zulauf und Nachfrage, denn Solarstrom gibt's umsonst. Wow, hätten wir da noch Töne? Ich stelle mir das so vor, dass entweder der Helm selbst oder aber die Jacke des motorisierten Zweiradfahrers solche Zellen aufweisen würde. Ein leistungsstarker Speicherakku müsste am Motorrad selbst verbaut sein.

Da der Vergaser- wie auch der Einspritzmotor bei dieser innovativen Technik entfallen würde, wäre reichlich Platz auf jeder Maschine gegeben. Warum also nicht an sowas denken, nicht jetzt und gleich, aber als durchaus ernstzunehmende Entwicklung analog der Agenda 21.

Was glaubt ihr: haltet ihr sowas für undenkbar? Bin jedenfalls gespannt auf eure Antworten. Es ist ja alles erlaubt, auch ein wenig Spekulation :-)

Allseits gute Fahrt wünscht euch

Jayjay12

...zur Frage

Hallo, Welche Supermoto gibt es alles für 48 PS?

Hey Leute ich brauche mal eure Hilfe. Meine Erfahrungen mit Motorrädern ist gleich 0. Ich habe bald meinen A2 fertig und möchte mir eine Supermoto kaufen. Es gibt so viel Auswahl und Marken. Ich habe mir schon vieles angesehen und jetzt kommt mein Problem. Meistens gibt es die nur noch gebraucht ( zb wenn man bei ktm guckt gibt es irgendwie nur die 690). Es gibt viele Supermotos vom Jahre 2007 oder 2008 und gibt es nicht in neu. Ich habe Angst ein altes Bike zu kaufen weil ich nicht weiß ab wie viel KM und Jahren schnell was Kaputt gehen kann und solche Sachen.habt ihr selber schon alte Bikes gekauft die schon 8 jahre alt sind und trotzdem sehr gute Erfahrungen damit gemacht? Oder würde mir jemand eins empfehlen womit er selber gute Erfahrungen gemacht hat? Es sollte schon ein schnelles sein (48 PS) wenn möglich. Drosseln würde ich vllt auch hinbekommen:D Es wäre wirklich super wenn ihr mir hier helfen könntet :D

Gruß Dominik

...zur Frage

Versicherungstipp - Fahranfänger? SF Klasse und Vergleich?

Hallo,

da ich zum 1. mal ein Motorrad versichere steige ich mit SF0 ein, hmmh.

Nun bieten einiger Versicherer an, dass man günstiger als SF0 einsteigen kann, wenn man noch ein Auto angemeldet hat, das mindestens SF2 eingestuft ist, bzw. in die selbe SF-Klasse eingestuft wird, wie das KFZ.

Problem ist, dass ich mein KFZ Mitte Mai verkauft habe (bisher nachweisbar SF15) und ich mir erst zum Winter wieder ein Auto kaufen möchte, d.h. derzeit kein KFZ angemeldet.

Kann ich denn trotzdem irgendwie günstiger mit dem Motorrad in die Versicherung einsteigen? Schließlich habe ich 20 Jahre den PKW-Lappen und weis was so im/beim täglichen Verkehr abgeht ;o) ..als ein 18jahriger, der frisch auf die Menschheit losgelassen wird.

Wenn ihr Tipps habt - her damit :o)

Kennt ihr noch eine neutrale Seite kennt, wo man Versicherungen in einem Rutsch vergleichen kann? (Für KFZ gibts diverse, Möpp nicht - oder?)

Danke und schöne Pfingsten

...zur Frage

Wer kennt wirklich gutes Kartenmaterial?

Hallo zusammen, da ich Routen in S-H für meine Kumpels und mich laufend zusammenstelle, benötige ich gutes Kartenmaterial. Da meine bisherige Karte Bj. 91 ist, hatte sie endg&uuml;ltig ausgedient. Als Ersatz habe ich mir dieses Exemplar gekauft: <a href="http://www.louis.de/_3014ada27868f8bf53de5553ff445bcea1/index.php?topic=artnr&amp;artnr=10053250" target="_blank">http://www.louis.de/_3014ada27868f8bf53de5553ff445bcea1/index.php?topic=artnr&amp;artnr=10053250</a> . Soll ja tausendfach bew&auml;hrt sein, hat aber zwei Riesenfehler: Ortschfaften mit gr&uuml;ner Ortstafel fehlen vollst&auml;ndig und ebenso die dazugeh&ouml;rigen Stra&szlig;en (obwohl der Ma&szlig;stab es hergeben w&uuml;rde). Und gerade **die** Strecken sind die interessanten in S-H. Weiterhin sollen spezielle &quot;Mopedstrecken&quot; (&quot;Micky-Maus&quot;) gekennzeichnet sein(gepunktete Linie). Die gibts auch ,aber vllt. sind 10% der tatsächlich vorhandenen Strecken markiert. Inzwischen habe ich seit Juni ca. 60Km "1A"-Strecken gefunden und tlw. "kartographiert". Das ist aber nicht im Sinne des Erfinders. Darum gebe ich diesen Karten die Schulnote : 6! Bevor ich diese Karten gekauft habe, habe ich gegoogelt und war beim ADAC. Das Ergebnis meiner Suche waren aber die besagten Karten... Wer kennt (hat) eine wirklich gute Alternative (kein Navi)? Es könnte auch Material für das komplette Deutschland sein, das würde ich in Kauf nehmen. Die Karten sollten aber in den Tankrucksack (Kartentasche)passen. Vorab möchte ich mich schon bedanken! Ein Gruß von Kostja

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?