Hat Jemand Erfahrungen mit Motorrad-Touren durch Polen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin schon 1991 durch Polen gefahren. Durchweg schöne Alleen, wenig Autobahnen, also Zeit einplanen. An der Ostsee-Küste entlang nach Danzig ist ein MUSS, dann Masurische Seen (ACHTUNG MÜCKEN - aber Camping am See ist der Hammer). Leih Dir unbedingt ein Kajak und fahre die Krutynia-Route. An der sehr imposanten Marienburg gab´s einen bewachten Parkplatz und Piwo ist immer billig. Die Infrastruktur war schon damals gut, allerdings sind die Duschen auf dem Campingplatz nur kalt gewesen. Später bin in den Süden runter und bei Görlitz wieder zurück nach D. Landschaftlich wunderbar, nur steht hinter mancher Kurve sprichwörtlich die Kuh und sagt dem Storch Gute Nacht.

Hallo, habe nur den Tipp, wen möglich über Poznan/Posen zu fahren und ab 16 Uhr für 5,-€ einen Turn auf der sehr schönen Rennstrecke nah am Flughafen mit zu nehmen. Die Jungs vom lokalen Motorradclub kennen die Strecke allerdings sehr gut und sind etwas forsch beim Überholen, geht aber :)

Kann mich Kilometerfresser nur anschließen: Danzig und masurische Seenplatte sind ein MUSS. Aufpassen mit dem Tempo und beim Parkverbot. Die Polizisten dort sind schon mal sehr unlustig ;-)

Was möchtest Du wissen?