Crosshelm: Schutz fürs Kinn ?

3 Antworten

Ein Helm sollte nicht verrutschen, sonst ist der Sinn des Helmes verfehlt. Allerdings habe ich immer Bedenken wenn ich solch einen Crosshelm sehe, ob nicht der Kopf stark nach hinten gerissen wird, wenn man mit der vorstehenden Kante (Schirm) aufkommt. Das Gesicht und die Kinnpartie sind doch geschützt. Man muss schon sehr unglücklich stürzen, wenn man mit dem Gesicht auf einen Stein fällt. Denke mal, die sind sehr sicher, sonst würden die grade im Gelände, wo Stürze öfter vorkommen, nicht getragen werden. Anders ist es beim Jethelm, so wie ich ihn trage. Da ist das Gesicht nicht geschützt. Wer da unglücklich stürzt, hat ganz schlechte Karten. Der Unterkiefer hat keinen Schutz. Bei meinem Unfall hatte ich noch riesiges Glück, dass ich nicht auf das Gesicht gefallen bin. Lediglich beim "trudeln" über dem Asphalt habe ich eine dicke Lippe und einen blauen Fleck im Gesicht bekommen. Gruß Bonny

Der Hebel ist möglicherweise größer als bei einem Integralhelm, weil ein Crosshelm weiter nach vorne reicht, aber mehr als die Drehung des Kopfes sollte damit nicht passieren

Ein Cross- Helm sollte - wie jeder Helm - an den Wangen stramm sitzen. So vermeidet man, dass der Helm allein durch den längeren Hebel des Kinnteils (bereits beschrieben) bei stärkeren Vertikalbewegungen herumrutscht. Die Wangenpolster geben ja, weil die dicksten am ganzen Helm, sowieso im Laufe der Nutzungsdauer noch etwas nach. Also bevorzuge ich hier festen Sitz. Bei meinem Integralhelm von AGV hätte ich z.B. keinen Kaugummi kauen können, ohne mir in die Backe zu beißen.

Manchem ist das dann "zu eng", ich habe mich daran gewöhnt und empfinde es schlicht als sicherer...

Es gibt immer einen saublöden Sturzhergang, gegen den der beste Helm machtlos ist. Eine mindere Sicherheit besteht aber bei Crosshelmen nicht.

Eine passende Crossbrille mit sehr stabilem Kunststoffglas ist da auch wichtig!

Informationen über Anfänger- (125ccm2) Motorradbekleidung?

Hallo zusammen,

um klären zu können, wer und wie ich bin, möchte ich euch kurz relevante Information für die Beantwortung dieser Frage geben.

Ich bin Max und 15 Jahre alt. Ich sparre schon lange, um mir mit 16 eine 125er zu kaufen. Ich bin gerne im Gelände (Wege, Wald, Felder...) und auf Straßen (Straßen, ... aber keine Autobahnen) unterwegs.

Was möchte ich überhaupt? Ich hätte gerne etwas über Bekleidung und Motorrad gehört.

Hoffentlich teilen viele die Meinung mit mir, dass man beim Schutz (hier durch Bekleidung) nicht sparren sollte, deshalb wollte ich mich auf Grund meines begrenzten Budgets als Schüler vergewissern, was man braucht und was "unnötig" ist.

Ich habe vor mir eine Enduro zu kaufen und diese teils auf Straßen, als auch im Gelände zu nutzen. Mir ist klar, dass es speziell fürs Enduro und auch speziell für die Straße ebenfalls speziell angepasste Bekleidung gibt. Jedoch habe ich dafür ein etwas zu kleines Budget, deshalb sollte ich mir eine gute (!) Lösung für beides überlegen.

  • Ich habe mir gedachte, dass ... ... ich mir Stiefel (Marke erstmal weniger wichtig - von Fox/Alpinestars) hole, um mir meine Füsse und Schienbeine zu schützen. ... ich mir eine Mx Hose kaufe, aber hallt. Mir ist bewusst, dass solche nicht gerade gut für die Straße sind, aber sie sehen gut aus und würden mir im Gelände helfen, mich besser bewegen zu können. Habt ihr eine Alternative für mich (außer Leder bzw Lederkombis)? ... ich mir eine Protektorenjacke von Fox zum unten drunter ziehen beschaffe, die mich vor stürzen auf Straße und Gelände schützt (beinhaltet Unterarm-, Ellenbogen-, Schulter-, Brust-, Rücken- und sonstige Protektoren). ... ich mir ein Oberteil hole was einfach nur stylisch Aussieht, wie zB ein Jersey, um im Gelände Spaß zu haben. Dieser soll nicht schützen, dazu habe ich ja die eben genannte Protektorenjacke. ... ich mir für die Straße eine Textil-/Lederjacke kaufe, die mich sicher auf Straßen begleitet. Sie soll hallt vor dem rauen Asphalt schützen. ... ich mir einen Mx-/Supermotohelm besorge, welcher einen (wie jeder andere Helm) schützen soll, jedoch welchen? Habe Fox v1-2, Oneal 7 Series und ... im Kopf. ... ich mir für den Helm eine Brille oder Goggle hole, die mich vor Wind, Sand, der Sonne und Insekten schützt. ... ich dazu noch Handschuhe kaufe, wie zum Beispiel von Fox die Bomber (Fox Bomber), jedoch weiß ich nicht ob diese auf der Handinnenfläche Leder haben oder einfach auf Asphalt durch gehen und der Boden meine Hand aufschirft bzw. einfach weg reist. Sieht ja bei Youtube nicht so angenehm aus.

Was sagt ihr? Bekleidung passend zu Straße und Geläde? Ist/Sind die vorgeschlagende Helme gut?

Danke, danke für eure Unterstützung. M4x

Dies ist meine erste Frage, bitte gebt mir doch kurz am Anfang der Antwort Feedback, was ich vergessen habe oder was ich in Zukunft anders machen soll.

...zur Frage

Welche Brillenfarbe soll ich nehmen für diesen Crosshelm?

...zur Frage

integralhelm auf einer supermoto?

als ich meinen 125er schein angefangen habe, haben wir mir einen integralhelm ( schwarz, schlicht ) gekauft, da habe ich auch noch nicht gewusst, dass ich mir eine husqvarna aussuche... nun meine frage, da ich schon viele negative meinungen zu der kombination integralhelm mit supermoto gehört habe, findet ihr es arg "schlimm" auf einer sm mit einem integralhelm zu fahren? schließlich kann ich ja jetzt nicht sagen ich brauch nen neuen helm nach nem viertel jahr ^^ klar, der schutz ist das wichtigste, aber ausgelacht werden mag ich auch nicht :D

...zur Frage

Sturz-/Crash Pads; mit oder ohne Dämpfung?

Hallo Community!

Ich bin gerade auf der Suche nach Crash bzw. Sturzpads! Dabei ist mir aufgefallen das es diese mit und ohne Dämpfung gibt! Diese Dämpfung soll die Kräfte, die auf den Rahmen einwirken, abschwächen! Nachteil: fast doppelter Preis!

Weil ich leider in den "Genuss" gekommen bin, den neu aufgezogenen Reifen zu unterschätzen und jetzt einen Verkleidungsschaden von 1300 € habe, werde ich mir nun solche Pads verbauen!

Denkt ihr, dass diese dämpfende Eigenschaft nützlich ist? Jetzt will ich auch nicht mehr sparen, vorallem dann nicht, wenn es zusätzlichen Schutz bietet!

Danke schön mal im Voraus! :)

PS. Produkt von Gilles

Nette Grüße Gixxer

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?