Mit dem Motorrad nach Rom ?

1 Antwort

Hallo Sloopy, Ich fahre überall hin, aber nicht nach Rom! War erst vor 3 Wochen dort - mit dem Flugzeug, das ich ansonsten hasse. Rom ist für den Individualverkehr weitgehend gesperrt. Die Sperrungen werden elektronisch überwacht. Autos sind kaum zu parken, Motorräder schon eher, aber es geht sehr ruppig zu. Du solltest keine Angst vor Kratzern haben und Du solltest mal sehen, was für gewaltige Ketten die Römer um ihre Roller schlingen! Es ist keine Freude sondern anstrengend und gefährlich. In der Innenstadt gibt es nur extrem wenige Hotels mit Garage, eigentlich gar keine. Andererseits kamm man Rom zu Fuß erobern. Mein Rat: Such Dir ein Hotel am Stadtrand mit Garage und nimm den Bus. Der kostet 1.- € für 75 Minuten, also ein ganz einfaches System. U Bahn ebenso. Auch Taxis sind billiger als bei uns. Wenn Du Näheres wissen willst, schreib an he.lanzinger@t-online.de

3

Vielen Dank Heinrich, sehr aufschlußreich und sehr abschreckend. Werd mir die Sache noch mal in Ruhe durch den Kopf gehen lassen und bei Bedarf nehm ich dein Angebot sehr gern an.

0

Welche Dinge sollte man beachten wenn man mit dem Motorrad nach Frankreich fährt?

fahre über Ostern in die Vogesen, auf was muß man achten.

...zur Frage

Französische Alpen für Anfänger und Wiedereinsteiger inkl. Sozia empfehlenswert?

Will an Pfingsten 2009 an die Cote d'Azur über möglichst schöne Strecken und Pässe. Hab noch keine Alpinerfahrung. Empfehlenswert oder Abraten? Streckenvorschläge von Freiburg aus? Was ist daran so "schwierig"?

Danke!

...zur Frage

Alternative zu Rokker und Lindstrands bei Motorradjeans?

Hmpf, jetzt habe ich so ziemlich jeden im Internet von Lindstrands genannten Händler in meiner Umgebung angerufen und überall dieselbe Antwort: Lieferprobleme und Verzögerungen, eine Anprobe sei nicht möglich. Also ist die Jeans von Lindstrands gegessen, dabei habe ich mich schon gefreut. Bleibt für mich eine schöne Alternative: Eine Motorradjeans von Rokker. Es gibt nur ein Problem: Den exorbitanten Preis. Kennt von euch jemand noch mehr Anbieter für Motorradjeans? Es gibt noch einen Hersteller der mit Testvideos wirbt (Hab den Namen grade vergessen), dort gefallen mir die Designs aber überhaupt nicht... Danke!

...zur Frage

Schaden durch Vollbemsung möglich?

Hallo liebe Leute :-)

Mir kam vor Kurzem ein Thema unter, was mir ein bisschen zu Grübeln gegeben hat und ich bin bis jetzt zu keiner wirklichen Antwort gekommen, vielleicht hat hier jemand kurzen Rat für mich (ist eine reine Wissensfrage).

Mein Automechaniker meinte letztens, dass ein Autoreifen bei einer Vollbremsung (u.U. mit blockierendem Rad) einen Schaden abbekommen kann, der zu unrundem Lauf führt. Ich habe es so verstanden, dass die Struktur des Reifenaufbaus durch die hohe Punktbelastung irgendwie einen abbekommt und dann nicht mehr gleichmäßig ist.

Ist so etwas auch bei einem Motorrad möglich? Oder tritt dieses Problem durch die geringeren Massen, die einwirken, nicht auf?

Anstoß war, dass man die Geschichte mit der Gefahrenbremsung schon zu Beginn der Führerscheinausbildung übt und diese wohl auch in privaten oder öffentlichen Sicherheitstrainings ein beliebtes Thema ist. Zumindest bei meinen ersten Gefahrenbremsungen (zur Übung) blockierte auch schon mal das Hinterrad mangels Feingefühl in der Hand ;-)

danke schonmal und lasst euch vom Sturm nicht wegpusten :-(

...zur Frage

Wohin mit der Vignette am Motorrad?

Hallo Leute! Ich bin endlich an die unbeschädigte Schweiz-Vignette meines Vaters gekommen ;) die ich nun für den Wochenendtrip mit dem Mopped nutzen will :) Ziel sind ein paar Pässe und letztendlich der Lago Maggiore. Auf jeden Fall ist mir gerade die Frage gekommen, wo ich eigentlich die Vignette hinkleben soll? Habe kein Windschild o.ä.. Hat da jemand einen Tipp?

...zur Frage

Ist eine Ducati in Italien billiger als in Deutschland?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?