Bremsflüssigkeit reinigt Brennraum und verkokte Ventile?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ist besonders zu empfehlen bei Motoren mit Kat :-) Dann kannste den gleich neu bestellen......... Haben wir früher in der Werkstatt bei total versulzten LKW und NKZ Motoren gemacht, heute ist das nicht mehr üblich , da gibt es verträglichere Mittel im Zubehör, die keine Schäden anrichten.

Aber es funktioniert, haben wir mal bei einem alten Golf Motor ausprobiert und danach den Zylinderkopf abgenommen, war alles Blitzblank :-), aber gut dosieren und die Nachbarn vorwarnen sonst kommt die Feuerwehr....

Finde ich bedenklich, da durch Bremsflüssigkeit auch der Ölfilm von den Zylinderlaufbahn abgewaschen werden kann, mit entsprechenden Folgen...

Eine Ente, die zum Ende führen kann.

Was möchtest Du wissen?