Bin ich zu klein für eine YAMAHA WR 125 X?

2 Antworten

Die Frage kannst du ganz einfach beantworten indem du dich beim Händler auf eine draufsetzt. Ich bin damals mit 16 mit ca 1,78m mal auf einer WR125R gefahren (ich nehme an das die Sitzhöhe ähnlich ist), und obwohl ich mit den Füßen auf den Boden gekommen bin habe ich mich darauf ziemlich unwohl gefühlt.

Das musst du selbst für dich herausfinden, manche kommen mit einer hohen Sitzposition klar, und andere eben nicht. Aber es gibt ja auch noch andere coole 125er bei denen du dich mal umschauen kannst.

Also ich bin 10cm kleiner und ca 5 kg leichter. Hab mir letztens als Fahr - Anfängerin selbst die wr 125 x als Gebrauchtfahrzeug geholt.(Baujahr 2013)

Musst du aufs bj schauen, weil es bei der X höhere und niedrigere gibt

Die hat eine sitzhöhe von 875mm und Straßenreifen. Die Federung hab ich dann etwas runtergestellt. Mit meinem Gewicht und allen, komm ich auf beiden Seiten mit Zehenspitzen runter. Und wenn ich ein Bein oben lass, dann sogar mit dem anderen ganz.

Also das ist meine Erfahrungen.

Aber aus probieren ist immer noch das beste

LG

Um wie viel cm kann man die Yamaha wr 125x tieferlegen (oder ähnliche mopeds)?

...zur Frage

Yamaha wr 125 x zu klein für mich (1.94m)?

...zur Frage

! ! ! YAMAHA WR125 X - Sitzhöhe - Bin ich zu klein?

Ich würde mir gerne die Yamaha wr 125 x zulegen, leider habe ich gelesen dass sie sehr hoch ist. Da ich nur 1,64m gross bin würde dass ja nicht funktionieren?! Gibts da noch andere möglichkeiten? bzw. welche 125ccm Mopeds sind der Yamaha ähnlich und größenmäßig besser für mich??

danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

supermoto oder supersport?

Hallo, Da ich jetzt 16 bin und den A1 führerschein besitze bin ich im begriff mir eine 125ccm zu kaufen.

Hier ein paar infos über mich:

Bin 1.75 m groß und wiege 67 kg

Ich wohne auf nem dorf (17 km von der zivilisation abgeschieden) mit viel wald, feldwegen und landstraßen zum rumballern. Schulweg: 25km

Ich würde gerne schnell auf der straße fahren können da der weg zum heim übersät ist mit kurven aber ich würde auch mal gerne auf waldwegen rumheizen und auf feldwegen.

Ich habe mich schon ein bisschen über verschieden 125ccm mopeds informiert. Bei der frage ist das Modell aber nur nebensache (wenn ihr wollt könnt ihr mir aber eins vorschlagen). Ich bin eher noch am grübeln was für eine Bauart ich nehmen soll.

Hier die 3 Möglichkeiten: -Supermoto -Enduro -Supersport

Nun würde ich gerne wissen was für eine bauart am besten für mich wäre.

Hier meine 3 Moped vorschläge:

Sumo: Yamaha wr 125 x Enduro: Yamaha wr 125 r Supersport: YZF-R125

Wie gesagt es geht mir hauptsächlich um die bauart die zu mir passen würde bin also offen für andere Mopeds der 3 kriterien.

Danke im Voraus

...zur Frage

Yamaha WR Felge lackieren ohne den Reifen zu entfernen?

Hey,

ich habe vor meine Felgen von meiner Yahama WR 125x in rot zu lackieren. Jetzt wäre mein frage, ob es reicht wenn ich den reifen abklebe?

...zur Frage

Yamaha WR 125 X Federung wie einstellen?

Gibt es hier WR X Fahrer? Wie habt ihr eure Federung eingestellt? Was fahrt ich damit? Welche Stufe könnt ihr mir empfehlen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?