Frage von R3ckt007, 50

Beta rr 125 lc; Zu 15 kmh langsamer als die Technischen Daten?

Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem eine beta rr 125 lc mit stollenreifen Baujahr 2017. Laut Werk soll sie ja ~107 kmh laufen. Ich komme aber nur auf 95. Ich wiege grad einmal 45 kilo. Sie hat jetzt erst 100 Kilometer drauf da ich noch nicht wirklich gefahren bin. Kann dass daran liegen dass sie noch nicht eingefahren ist? PS. Sie ist nicht entdrosselt.

Antwort
von geoka, 45

Dein Gewicht spielt bei der Höchstgeschwindigkeit kaum eine Rolle.

1. ist diese noch nicht eingefahren

2. Wenn du aufrecht sitzt, bietest du mehr Luftwiderstand -> weniger Höchstgeschwindigkeit

3. Wenn du im Wind deutlich flatternde Kleidung anhast -> weniger Höchstgeschwindigkeit

4. Wenn du Gegenwind hast -> du ahnst es bestimmt schon...

5. Wenn es kaum merklich bergauf geht -> wahrscheinlich hast du jetzt die Antwort schon auf den Lippen

6. die angegebene Geschwindigkeit wurde unter optimalen Bedingungen ermittelt, die Punkte 1-5 gehören jedenfalls nicht dazu

Kommentar von 19ht47 ,

noch eins: Beim Einfahren würde ich mich so ungefähr an die Vorschriften halten und nicht gleich die Höchstleistungen anstreben.

Antwort
von Nachbrenner, 22

Servus

Du glaubst sie hat ne Drossel? ne, ist ein A1 Kracher und ne "Enduro". richtige Enduros der 125er Klasse sind Zweitakter. Ne, 15 PS sind das Limit und Enduros sind nicht für Höchstgeschwindigkeit, dafür gibt es Bückeisen.

Ich würde mich erstmal an die Vorgaben des Herstellers halten und die Maschine bis zur 1000er Inspektion in gemäßigten Regionen bewegen und sie nicht von Anfang an zersägen, aber ist deine Sache.

Grüßle

Antwort
von R3ckt007, 19

Die Beta rr 125 lc kommt vom Werk aus gedrosselt mit 15 ps. Kabel durchschneiden dann hat sie 15ps

Kommentar von deralte ,

Bist du ein Witzbold oder hat jemand deine Pausenmilch geklaut?

Kommentar von Bonny2 ,

Herrrrrrrlich! Gruß Bonny

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community