Auf was sollte man beim Motorrad kauf achten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

hey.. =)

ich hab hier eine seite, die relativ ausführlich beschreibt auf was beim motorrad kauf zu achten ist:

www.oelsumpfonline.de/

(im links angezeigten register im unteren drittel)

hoff dir hilft die seite weiter, die is nämlich super zum stöbern!! =)

lg Gixxer

Klasse Checkliste !!!!

2
@Jayjay12

"Ölsumpf" ist klasse ! Auch die Technik Rubrik :-)

1

Aus eben gemachter Erfahrung fallen mir noch ein paar Dinge ein, Jonas: Der Verkäufer soll dir anhand alter Tüvberichte und Rechnungen zeigen, was bereits an der Mopete repariert wurde; kann sein, er hat die Kundendienste bei ner Fachwerkstatt durchführen lassen, dann soll er dir das Serviceheft zeigen. Du siehst am Gesamtbild der Maschine, ob sie gewartet wurde oder nicht. Sieh dir auch die Reifen an und die Kette (entfällt natürlich bei Kardanantrieb). Bremsen überprüfen, Geradeauslauf, Lenkkopf, Beschädigungen, Kratzer, Beulen überprüfen, nach Unfällen fragen; Federbeine + Federung überprüfen; wie läuft die Maschine? Anzug, Schaltung, Bremsverhalten, Lenkeinschlag, letzter Öl- & Zünkerzenwechsel, Alter der Batterie, Alter der Reifen überprüfen; Tacho checken, falls Zweifel an tatsächlicher Kilometerleistung Rat einholen (die Fahrgestellnummer + Fahrzeug-ID-Nr. im Brief/Schein und bei Mopete selbst überprüfen); Anzahl der Vorbesitzer/ Fahrzeughalter erfragen. Am besten nimmst du einen erfahrenen Schrauber mit: ist das Allerbeste, was du tun kannst, ggf. Moped be Fachwerkstatt vorführen und von denen durchchecken lassen --> mit Erlaubnis des Verkäufers: falls der das grundsätzlich ablehnt, weisst du auch, was die Uhr geschlagen hat. So, genug an Tipps, mach das Beste draus ;-) ..Gruss jj

Die Technik der Maschine wenn das alles in Ordnung ist dann soltest du eine Probefahrt machen und wenn du dich Wohl fühlst dann ist es gut

Viel Glück mit der suche

lg bikefreak

Was möchtest Du wissen?