Passen auf dem Triumph Street Triple R zwei Leute?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn Du zwei 110kg- Tonnen draufpacken willst, wird es unbequem...

Der Soziusplatz ist nicht üppig, da sollte die mitfahrende Person eher kleiner und leichter sein (Antwort in unisex gehalten!).

Je nach Veranlagung 30-60 Minuten sollte aber schon möglich sein. Für die große Tour: Selbst fahren!!

Ich würde Dir nie raten, wegen dem Beifahrer auf die Speed Triple zu verzichten !!

Man sitzt auf fast allen modernen Motorrädern als Sozius sehr schlecht, auf der Triple auch nicht schlechter als auf den meisten anderen.

Motorrad ähnlich Triumph Street Triple

Hallöchen,

bin auf der Suche nach einen neuen Moped. Derzeit hab ich eine tiefergelegte SV 650. Eigentlich würde mir eine Street Triple gut passen, die sind gebraucht aber so preisstabil, dass ich zu geizig bin, daher suche ich nach passenden Alternativen.

Voraussetzungen:

  • leicht (nicht viel mehr als 200kg, ich würd sie schon gerne selbst einparken können)
  • niedrig (weil 1,62m kommen nicht so leicht zum Boden, würde lieber nicht tieferlegen müssen)
  • kein Chopper
  • keine BMW
  • Mindestanzahl Zylinder: 3

Bisher eingefallen ist mir nur eine Yamaha XJ6, wobei die preislich auch nicht wirklich viel besser aufgestellt ist als die Street Triple. Alle weiteren üblichen Verdächtigen fallen aus Gewichtsgründen oder zu wenig Zylindern raus. Vielleicht fällt jemandem irgendein Exot ein? Oder muss ich doch tiefer in die Tasche greifen als ich eigentlich wollte? :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?