Was ist beim Kauf eines gebrauchten Auspuffs zu beachten?

1 Antwort

Moin,

jaaaa...die Angaben sind mal wieder etwas dünn (aber der Mensch ist ja ein Gewohnheitstier).
Welche Bandit fährst du denn? Die Luft- Ölgekühlte oder die Wassergekühlte? Die Luftige muss lediglich die Euro 2-Grenzwerte erfüllen, die Wässrige aber die Euro 3-Norm. Somit musst du darauf achten, dass bei der Wassergekühlten im Auspuff der Kat vorhanden ist, sonst schafft dein Moped nicht die AU bei der HU....

Und dann wäre noch die Geräuschemission, nachzulesen in der Zulassungsbescheinigung Teil 1 (Fahrzeugschein) unter Punkt "U.1". Dieser Wert ist das erlaubte Standgeräusch in dB (A). Dieses Geräusch wird "Standgeräusch" genannt, weil das Geräusch im "Stand" und nicht während der Fahrt ermittelt wird. Somit hat das Standgeräusch auch nichts mit dem "Standgas" zu tun, sondern das Geräusch wird bei halber Nenndrehzahl ermittelt. Die Nenndrehzahl findest du unter Punkt "P.4" im Fahrzeugschein.

Und nun zum Rechtlichen: Der Auspuff muß im Bereich der StVZO zugelassen sein. Was das bedeutet, kannst DU jetzt im Internetz suchen. :)

Tja, da sieht man mal wieder wie kompliziert ein Auspuffkauf sein kann. Ist ja auch nicht immer direkt zu erkennen, das es ausser der Bezeichnung der Maschine noch andere Faktoren für die Auswahl bedarf.

Da sind manchmal sogar die Fachleute sehr gefordert.

Ich habe es bei meiner ollen Trine da etwas leichter, und wenn dann mal ein bezahlbarer Auspuff für diese zu bekommen ist, dann schlage ich sofort zu, den die werden jetzt rar......... da es nur einen Auspufftyp gab, kann man da zumindest nix falsch machen, es sei denn der Endtopf sei Bröselware und kommt nur in Teilen bei mir an :-)

5

Sammle eben die Scheibchen von diesem exquisiten Nordmeer-Salzgrottenkäse ein und lasse sie mir Stück für Stück schmecken...aaah, was für ein Genuss! Top Antwort, Alter - DH ;-) Gruss Jan

3

Auspuff ohne "Schutsgitter" gefährlich?

Hallo, ich möchte mir einen anderen Auspuff kaufen. (yamaha wr 125 x)

Da die anderen Auspuffs kein "schutzgitter" haben meine mein Vater, dass sich der Sozius leicht verbrennen könnte.

Stimmt das denn? Der Auspuff ist ín deutschland zugelassen und ich habe bissher noch nichts von so einem problem gehört.

Danke.

...zur Frage

Sind 27.000km bei einer gebrauchten 125er zu viel?

Hallo an die Community,

Ich hab ne Frage. Und zwar mach ich zurzeit meinen A1 Führerschein und schaue mich schonmal nach gebrauchten Motorrädern um. 2 habe ich schon gefunden, jedoch haben beide Minimum 27.000 km drauf. Wäre es zu riskant eine zu kaufen?

...zur Frage

Worauf muss ich bei Kauf von gebrauchten Slicks achten?

Hi, ich habe gesehen, dass viele gebrauchte Slicks angeboten werden. Klar muss ich auf das Restprofil achten. Worauf sollte ich sonst noch schauen?

...zur Frage

Muss die Heckhöherlegung eingetragen werden?

Ich möchte mein Heck höher legen lassen. Was muss ich dabei beachten, ist eine Eintragung nötig, muss ich irgendwelche Papiere bei mir tragen? Worauf sollte man beim Kauf und Einbau achten?

...zur Frage

Worauf sollte ich beim Kauf eines gebrauchten Helmes achten?

Will noch einen zweiten Helm für meine Frau kaufen. Habe einen Nolan -Helm angeblich nur 1 bis 2 x getragen also neuwertig gesehen. Kostenpunkt VHS 50,- Euro, Neupreis 200,- Euro. Will mir den morgen mal ansehen. Worauf sollte ich achten? Meine Frau kommt nicht mit. Weiss aber, wenn er mir etwas zu eng ist, dann paßt er meiner Frau.

...zur Frage

Worauf muss man beim Kauf eines gebrauchten Motors achten?

Hay Ich muss mir leider einen ausstausch Motor für meine Daelim Roadwin r fi 125ccm kaufen... Nun würde mich echt interessieren worauf ich dabei achten muss also km Anzahl und und und Und ausserdem ob oder wie ich herausfinden kann ob in die Maschine auch Motoren von anderen Firmen die 125er herstellen reinpassen.. Danke svhonmal!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?