Aprilia rs 125 als anfänger bike?

5 Antworten

Servus

Wie schon Mankalita schrieb, sind alle A1 fähigen 125er Anfänger geeignet, müssen sie auch, denn da fängt die öffentliche Fahrerlaubnis an.

Wenn ich mir die Rossis, Pedrosas, Bradls usw. ansehe, darf ich Motorrad fahren, verstehste?

Im öffentlichem Verkehr gelten öffentliche Regeln, haste ja in der Fahrschule gelernt. Das was in dem Video gezeigt wird, gehört auf die Rennstrecke, nicht auf Straßen mit Gegenverkehr, Ommas mit Rollator, Sabine mit dem rosa Fiffi, und dem Oskar mit dem 40 Tonner.

Du darfst dich natürlich weiter schulen und wenn Du das Knie und Ellenbogen schleifen lernen willst, gehe auf dem Hockenheim Ring oder ähnlichen Plätzen, am Besten mit Instruktoren, die dir nicht nur die Fahrtechnik zeigen, sondern auch die Motorrad Technik erklären und das Motorrad entsprechend abstimmen können.

Tip: nach Motorrad Action Team oder dem ADAC googlen.

Grüßle

No was, das kostet natürlich paar €uronen, allweil besser als das Leben

Ist bestimmt die offene Aprilia rs 125, die bei den Videos gezeigt wird, eine echte "Rennsau" mit ordentlich Dampf unter dem Tank. Mit dem A1-Schein kommt für dich bloß die auf 11kW/15 PS gedrosselte Maschine in Betracht, David.

Bei der kannst du mit der Zeit ebenfalls eine gute Kurvenlage entwickeln, aber für genannte Schräglagen wird weit mehr Leistung benötigt, mehr Drehmoment und ne höhere Geschwindigkeit. Später kannst du das jederzeit nachholen ;-) Mit Gruß JJ

mit sonner manscheng musste bis auffn boden weil anders kannste di nicht fahren. Scherz

ist für Anfänger geeignet aber kannse auch vernünftich schreiben?

;-)

mANCHE sCHREIBWEISE IST FÜR UNS ZU lESEN; WIE WENN MAN DIE fESTSTELLTASTE VERGESSEN HÄTTE::: uPS

Von den Satzzeichen reden wir mal gar nicht.

2

Was möchtest Du wissen?