Aprilia rs 125 drosseln mit teilgutachten?

1 Antwort

Ich glaube das funktioniert so: Du hast das Gutachten vom Motorradhersteller oder vom Drosselhersteller. Damit und mit der Maschine musst du zum TÜV und das Ganze abnehmen lassen. Mit der Abnahmebescheinigung des TÜV kannst du anschließend zum Straßenverkehrsamt und das Ganze eintragen lassen. (Manche Prüfer wollen die Unterschrift einer Werkstatt sehen, um sicherzustellen, dass die Drossel auch ordnungsgemäß verbaut wurde. Oder die Maschine muss schlimmstensfalls auf den Leistungsprüfstand und das kostet richtig Knete.)

Was möchtest Du wissen?