Anlasser meiner BMW R 1100 wird total warm - ist der kurz vor dem Kaputtgehen ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Frage ist auch ob Du Probleme beim Starten hast wie nachlaufen obwohl Du den Startknopf nicht mehr gedrückt hast oder das er sich am Anfang etwas schwer tut den Motor zu drehen. Ich habe von meinem Mechaniker gehört das im d Anlasser 4 Lamellen am Gehäuse eingeklebt sind die sich ab 70000 km Laufleistung lösen können und dann Probleme machen bis hin zur Zerstörung des Bauteils. Ich hatte darauf an meinem Motorrad den Anlaser ausgebaut und den hinteren Gehäuseteil abgemacht, dann sieht man ob die 4 Teile noch am Gehäuse fest sind oder nicht. Bei dem Anlasser war noch alles in Ordnung. Wenn die Lamellen lose sind muß man sie wieder neu ankleben damit der Anlasser sich nicht zerstört. Meine Anlasserprobleme hatten einen anderen Grund. Vielleicht hilft Dir das weiter.Gruß hojo.