Führerscheinantrag A2 auf A?

6 Antworten

Mein Fahrlehrer hat gesagt, da ich bereits beim B Führerschein vor 3 Jahren einen Kurs gemacht habe, muss ich für meinen jetzigen A2 Schein keinen Kurs mehr machen. Er hatte recht. Biometrisches Passbild und Sehtest sind aber dennoch ein MUSS!!

LG VinCal

Update: Ich war heute auf dem Amt. Man hat nichts gebraucht außer Sehtest und Anmeldeformulare/Alter Führerschein. Darf theoretisch nach 2-3 Tagen die Prüfung machen da ich alle Behördengänge selber erledigt habe. Bald darf ich dann auch offen fahren =)

Seit dem hat sich zwar bestimmt manches geändert, aber als ich meinen A machte (Direkteinstieg), brauchte ich keine Bestätigung des Erste-Hilfe-Kurses mehr da ich bereits beim erlangen der B-Fahrerlaubnis (damals noch 3er) eine vorweisen musste.

Nun ja, fand ich ziemlich erschreckend... mein Erste-Hilfe-Kurs lag 24 Jahre zurück. Aber er reichte aus.

Wie wäre es denn (es ist jetzt 10.53 Uhr), wenn du einfach beim Amt anrufen würdest? Die arbeiten jetzt und... du hättest eine korrekte Antwort! ;-) Bis 12.00 Uhr solltest du dort jemanden erreichen können, dann gehen die vermutich in die Mittagspause.

Ruf doch mal an...   (Q\/Q):]

;-)

1
@BMWRolf

Wer ich??? Nö. "Betreutes googeln" reicht hier schon, "betreutes telefonieren" fang ich nicht auch noch an ;-)))) :-P

0

Motorradprüfung nicht bestanden !

Hallo liebe Biker,

ich bin weiblich junggebliebene 47 Jahre alt und möchte auf meine alten Tage gerne den Motorradführerschein machen. Habe bis jetzt immer eine Kymco Grand Ding gefahren die mir aber mittlerweile ein bisschen zu langsam ist und ich doch ab und zu mal Autobahn fahren möchte. Hatte gestern meine praktische Führerscheinprüfung, Theorie in 10 Minuten mit 0 Fehlerpunkte bestanden.Ich war fix und fertig und so nervös schon Tage vorher, so wie gestern auch. Ich fahre in der Fahrschule eine Suzuki Gladius und komme super damit zurecht. So nun zu meinem Problem. Ich komme nicht so gut mit den Pylonenübungen zurecht, mal klappt es mal klappt es nicht. Da mein Fahrlehrer immer sehr forsch ist wenn man was falsch macht , ist man jedesmal total geschockt. So nun habe ich gestern , was mir noch nie passiert ist, die Pylonen beim Slalom mit Schrittgeschwindigkeit 2 x versemmelt ohne überhaupt gefahren zu haben. Wir sind von der Fahrschule ins Industriegebiet (5 Minuten Weg ) Pylonen Schrittgeschwindigkeit 2 x versemmelt ......das wars. Ich bin gestern in ein tiefes Loch gefallen. Ich jetzt so down, das ich echt nicht weiss was ich machen soll. Meine Prüfungsangst bringt mich um schon von Kindesbeinen an. Aber es ist mein Traum den Schein zu machen. Morgen habe ich nochmal einen Termin mit meinem Fahrschullehrer zum quatschen wie es weiter geht. Jetzt ist bald der Winter da und unter 7 Grad fahren die kein Motorrad. Nun möchte ich aber auch nicht tausende von Euros in den Schein stecken müssen. Ich weiss keinen Rat mehr. Liebe grüße sendet Sailor

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?