Ab welcher Windgeschwindigkeit sollte man nicht mehr fahren?

2 Antworten

Bei Seitenwind reagiert das Motorrad eigentlich von selbst, man muss nur locker am Lenker bleiben und sich nicht dran festhalten. Bleib halt in der Mitte von deiner Fahrspur, damit du genug Platz hast, um nicht in den Gegenverkehr zu fahren oder von der Strasse abzukommen. Aber wenn die LKWs durch die Luft fliegen, ist es langsam Zeit für den Heimweg.

Seitliche Windböen können fies sein, dann die Geschwindigkeit reduzieren und drauf vorbereiten. Kommt der Wind von vorne, Brille wegen den Insekten und fliegenden Kühen aufziehen. Weht es von hinten, Motor abstellen, Arme ausbreiten und Windenergie nutzen

Was möchtest Du wissen?