200km nach dem großen Service bei meiner Kawa VN800 ist die Zylinderkopfd. undicht. Service schuld?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Warum sollte die Zylinderkopfdichtung undicht werden? Bei einer Harley wäre es normal, aber nicht bei einer VN800.

Entferne das Öl sorgsam und beobachte mal woher das Öl wirklich kommt. Mache ein Foto und stelle es hier ein. Sicherlich ist es nur die Ventildichtung, die undicht ist. Entweder haben die die alte Dichtung wieder verwendet, oder die Schrauben nicht richtig angezogen. In beiden Fällen wurde "geschlampt".

Kontrolliere es aber schnellstens, bevor sich das Öl "einbrennt". Sieht nicht schön aus und ist bei Alu sehr schwer, wenn überhaupt, zu entfernen. Gruß Bonny

Nachtrag: Zu "dünnes" Öl ist Quatsch. Muss auch damit dicht sein. Entweder dicht, oder nicht.

Gruß Bonny

0
@Bonny2

Stimmt. Entweder dich oder nicht dicht. Egal welches Öl verwendet wurde.

0

siehe Antwort unten. Danke!

0

Hmm, der Zylinderkopf wird beim Service garnicht abgenommen... das einzige, dass passiert sein könnte wäre eine starke Überhitzung, ist aber auch eher unwahrscheinlich... würde sagen, dass die Sache entweder Zufall oder garnicht die Zylinderkopfdichtung ist.

Hallo Zusammen!

Zuerst mal vielen Dank für die äußerst schnellen und hilfreichen Antworten. Ich habe nun das Öl abgewaschen und bin ca. 100km gefahren.Danach sah der Zylinder wieder ziemlich versaut aus (siehe Foto).

Leider bin ich kein Profi, daher weiß ich auch nicht genau ob es die Zylinderkopfdichtung ist. Allerdings befürchte ich es. Habe auf dem Foto markiert wo das Öl zuerst ausgetreten ist.

Hätte noch vor demnächst eine 10tägige Tour zu machen. Ist das mit der undichten Zylinderkopfdichtung noch möglich? Reserveöl und Lappen vorausgesetzt.

LG und Danke für eure Antworten.

 - (Service, Zylinderkopfdichtung)

SCH.....!!

Das IST die Zylinderkopfdichtung!!

Ich würde es zuminderst probieren zu reklamieren!

Wenn es dort rinnt ist es vermutlich die Druckleitung von der ölpumpe zum Zylinderkopf.

Da steht immer der volle Öldruck drauf!

Wenn die Dichtung beginnt zum nachgeben kann es auch bald deutlich stärker auslaufen!

Wenn Du unbedingt willst kannst schon fahren, aber die Gefahr das das ganze auf der Tour ärger wird und du dann irgendwo im "Nirvana" stehst mit einer Öllacke und doch abbrechen musst wäre mir persönlich aber zu hoch ! :-(

0

V-Strom glühender Auspuff

Ich hatte meine 650er V-Strom beim Service, da sie mir während der Fahrt abgestorben ist (Ursache war vermutlich Wasser im Tank). Moped abgeholt, nach paar Metern: Fehlzündungen. Zuhause angekommen, musste ich feststellen, dass der Auspuff geglüht hat, Schutzblech war schon leicht angeschmolzen. Weitere Besuche bei der Werkstatt brachten keine Besserung. Hab zwar inzwischen neue, würd mich aber trotzdem interessieren, woher das gekommen sein könnte. Vielleicht hat von euch jemand eine Idee?

Anmerkung: irgendwas ist schiefgelaufen bei der ersten Frage, ich habe sie beanstandet.

...zur Frage

Zylinderkopfdichtung wechseln schwierig?

Eigentlich sieht die Maschine ganz gut aus und auch der Preis ist angemessen (Kawa ZX9-R), wäre da nicht ein Manko: Die Zylinderkopfdichtung ist laut Besitzer undicht und sollte zeitnah ersetzt werden. Alternativ erledigt er das, dann aber mit einem Aufschlag von 250€. Meine Frage: Ich habe das noch nie gemacht, habe aber keine 2 linken Hände. Wie schwer ist es, die Dichtung selbst zu tauschen? Oder ist diese Arbeit sowieso etwas für Profis in der Werkstatt?

...zur Frage

Service (Ölwechsel etc.): Vor oder Nach der Winterpause?

Was spricht für und was spricht gegen?!

...zur Frage

Teil vom Motor ist total mit Öl verharzt. Was stimmt da nicht?

Hallo!

Bin fast täglich ein paar km mit der Triumph Bonneville gefahren. Mittlerweile habe ich schon 4.400km drauf. Nun ist zwischendurch immer mal wieder Putzen gefragt. Da ist mir aufgefallen, daß neben Ölstand Guckloch ein Teil des Motors total verölt ist. Das Öl ist ziemlich verharzt und ist auch schon auf den Auspuff gettropst. Habe ich ein Leck? Kann das sein daß der Motor undicht ist? Letztes Mal war die Stelle noch ganz trocken wie das restliche Teil vom Motor. Nur die kleine Stelle ist verölt, die ich fotografiert habe. Habe ich Garantie drauf? Immerhin habe ich vier Jahre Garantie auf die Maschine. Fällt das auch unter der Garantie? Werde auf jeden Fall am Montag mal zum Händler gehen und die Stelle zeigen...Habe vergessen das Bild einzufügen. Das habe ich jetzt in einer Antwort angehängt. 

...zur Frage

Reizt Ihr den Drehzahlbereich auch immer aus, wenn die Maschine warm gefahren ist?

Bei meiner kleinen mit 2 Zylinder V - Motor (15PS) fängt der rote Bereich erst ab 12.000 Umdrehungen an. Erst ab 10.000 Umdrehungen zieht sie, soweit sie mit ihren 15 PS dazu fähig ist. Meist fahre ich den Drehzahlbereich bis auf max. von 13.000 aus, also bis zum Anschlag und das vom 1 bis zum 3 Gang. Hingegen bei der großen Transalp mit 60PS, ist auch ein 2 Zylinder V-Motor fängt der rote Bereich erst ab 8.000 Umdrehungen an. Habe aber gemerkt, daß sie schon bei 4.000 Umdrehungen ordenlich zieht, so daß ich nur sehr sehr selten in den roten Bereich komme. ...Wie kommt das, daß die große mit weniger Umdrehungen schon so gut zieht und die Drehzahl nur bis 9.000 geht statt wie bei der kleinen bis 13.000. Bin auch mal mit einer 250ccm Ninja gefahren. Die fuhr sich genauso wie die kleine Varadero und hatte auch so hohe Drehzahlen. Sie kam auch erst bei hohen Drehzahlen richtig voran. Dafür brauche ich aber bei der Transe keine so hohe Drehzahl. Wieso ist das so? Liegt es am größeren Hubraum? Wer kann mit das erklären? Viele Grüße Liborio.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?