Solange er Sie dir überlasst lohnt es auch die volle zeit auszunutzen.

Minimum sollten es 3 Stunden sein die du mit stadt/Land/Bahn ausgiebig testen solltest.

Einmal um den Block bringt gar nichts.

Die meisten guten Verkäufer stellen diese oft langfristiger für eine Probefahrt zur Verfügung.

...zur Antwort

Steht mir nun auch an, die Schleifgeräusche waren nicht mit neuen Bremsklötzern dauerhaft weg zu bekommen, bei mir wars allerdings etwas fester da sich meine Bremsscheibe durch das schleifen so erhitzt hat das diese gebrochen ist an zwei stellen.

Werde nun alle Bremszangen einmal erneuern, vorerst ohne bremskolben aber mit neuen Gummidichtungen.

Nur mal ein Preislicher vorgeschmack je nach Modell kosten Reperatursätze zwischen 19 und 35€ es gibt aber noch die Möglichkeit NUR die Gummidichtungen für alle 3 Bremszangen/Bremskolben für unter 50€ zu kaufen.

Allerdings muss jeder selbst wissen ab wann der Kolben mit ersetzt gehöhrt und wann er noch sienen Dienst verrichtet.

Beim Bremsen spare ich nicht an 100€...

...zur Antwort

Also WENN du unbedingt flicken musst....

dann nimm wenigstens ne lüsterklemme, allerdings nicht wenn das Kabel auf Zug belastet wird das hält nicht lange.

Stromdiebe warn im Rollerzeitalter noch ok aber haben anner Maschine nix zu suchen.

Ich empfehle quetschverbinder oder so nen selbstverlötenden Schrumpfschlauch. http://www.eap-elektrotechnik.de/de/kabelschuh/seiten/iso_loetverbinder_schrumpfschlauch.php

Gruß

...zur Antwort

Meine längste Tour war ca 800 km lang und nonstop. Hinfahrt 9 std und zurück 12 std mit Sozius und gepäck :P

Lustig wars als der Sozius sobald man langsamer als 20kmh fuhr/rollte immer den Drang verspürte mit den Worten "nur 3 minuten" abzuspringen :P

und diese traurigen Augen wenner wieder verkrampft aufsteigen musste. herrlich.

...zur Antwort

Das Problem ist nicht die Hitze sondern das nahe beieinander sein der ganzen Komponenten, damit soll lediglich eine Wärmequelle verhindert werden die die Wärme zum Motor zurückstrahlt.

Die Wärme ist dann negativ und bei den im Rennsport gefahrenen Drehzahlen und der Beanspruchung ans Material dazu gedacht eine Überhitzung noch weiter zu verhindern.

Wenn ich meine Maschine warmgefahren habe kann ich nicht die Hand zwischen Krümmer und Motor halten ohne das es schmerzt, mit Hitzeschutzband merkt man einen starken Unterschied.

Gruß MM

...zur Antwort
Weitere Inhalte können nur Nutzer sehen, die bei uns eingeloggt sind.