Hilfe- Öleinfüllstutzen, Motordeckel geklaut von der FJR 1300

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Besorg dir doch einen Messschieber,und miss das Gewinde an der Öleinfüllöffnung.Dann hast du es.Es geht auch mit einem Millimeterlineal.(Metrisch)

Auried 07.03.2010, 19:26

Also M 26x3 mm!Siehe triplewolf!

0

Schau mal bei Tante Louise nach dem Ölthermometer, das da normalerweise auch passt, da bekommst Du ne Übersicht, welche Maschinen den gleichen Deckel haben, aber normalerweise sind die recht gleich vom Gewinde her. Notfalls in der Bucht nach einem geeigneten Ölstopfen schauen.......

Es wurden leider immer noch keine Lösung gefunden, bei Louis/Polo stehen die maß2 nicht drin.

ich werde nun mir selbst helfen und kann leider keine der Antworten als besonders hilfreich bewerten.

Vielen DAnk dennoch für die Mühe.

sollte noch jemand die maße / Explosionszeichnungen haben so kann er diese nachträglich hier posten damit es vielelciht den nachfolgenden Diebstalleidenden mehr und schneller hilft.

Gruß MM

Ich habe keine Ahnung wie teuer der Einfüllstutzen für Dein Moped ist, ich vermute Du meinst den Ölmessstab.

Bei Triumph kostet so ein Teil ca 17 € und ich würde mir das nötigenfalls als Originalteil nachkaufen.

Eine Möglichkeit wäre aber auch sowas:

http://kuerzer.de/RWrRDxqsX

Oder nutze deine Teilkasko (ohne SB.),falls vorhanden.

Hi,

der Vorschlag von Auried ist schon mal gut und richtig, um den Durchmesser zu ermitteln.

Bei diesen Öldeckeln gibt es aber auch manchmal z.B. Rundgewinde oder auch Sondergewinde, die nicht unbedingt einer Gewindenorm entsprechen müssen. Vielleicht ist das der Grund für den Yamahaschweinepreis?

Oder ist es doch ein Bajonettverschluß, wie es bei Kühlerverschlüssen üblich ist?

Wie ist die Dichtung realisiert? Wo sind die Dichtflächen?

Mit Knetmasse könntest Du auch einen Gewindeabdruck herstellen, der dann bequemer zu beurteilen bzw. zu vermessen ist.

Ich würde mir überlegen, ob sich der Aufwand rechnet und vielleicht doch in den saueren Yamahaoriginalteilapfel beißen.

Oder bei ebay suchen... Aber das dauert alles - ich würde lieber fahren!

VG

Rainer

Masterryman 11.03.2010, 20:23

Bei meinen Wurstfingern rutscht mir nur die "kKnetmasse" ins Motorinnere, dennoch guter Tipp.

Ich wollte eigentlich nur wissen ob die Maße 20*3 stimmen und erhoffte mir eine Antwort (nicht persönlich gemeint, liest sich nur bescheiden) auf die Frage um schnell klarheit zu haben.

Gruß MM

0

gemeint ist (beispielbild)

öleinfüllstutzen/Motordeckel - (Fjr Motordeckel Maße, Öleinfüllstutzen fjr)
Masterryman 06.03.2010, 17:41

Gewindedurchmesser und Gewindesteigung immer noch dringend gesucht.

0

Was möchtest Du wissen?