Welches ist ein cooles Funbike aber auch trotzdem "total" reisetauglich?

2 Antworten

CBF 1000, damit daraus ein "cooles Funbike" wird, braucht es aber hinten ein längeres Federbein (Wilbers!) ... ein Unterschied wie Tag und Nacht zur "Normalversion", damit kann man wunderbar rumfetzen. Und zum Reisen oder Einkaufen kommen dann eben die Koffer und das Topcase drauf und man fährt ganz artig mit Warnweste ;-)

Kann mit dem Begriff wenig anfangen, aber ich glaub, die KLE 500 wurde auch so bezeichnet. Mein Kumpel war davon begeistert, und mit dem war ich in den Vogesen, Schwarzwald, auf Rügen, in Wales und sonstwo noch.

Was möchtest Du wissen?