ZXR 400 Steuerkette muss gewechselt werden?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
Kann man dann von arglistiger Täuschung sprechen?

Ja, ggf. sogar von Betrug.

Kann ich rechtlich dagegen vorgehen? Wenn ja, wie?

Ein Rechtsanwalt vertritt dich. Allerdings sollten deine Ansprüche gerichtsfest sein. Bloße Behauptungen sind nicht dienlich.

Der Begriff "Vorbesitzer" sollte auch auf Richtigkeit überprüft werden. War er lediglich Besitzer oder auch Eigentümer? Schon im Vorwege gebe ich dabei zu bedenken, dass nicht jeder Halter (Briefeintrag) auch Eigentümer ist.

Zum Tausch der Steuerkette kann ich dir leider keine Auskunft geben.

1

Vielen Dank für die schnelle Antwort!

Der Vorbesitzer und gleichzeitiger Eigentümer war KFZ-Geselle und hobbymäßig Motorradfahrer; technisches Grundverständnis war also vorhanden. Mein Mechaniker sagte mir, es muss definitiv was daran gemacht worden sein, was auch noch nicht lange her ist. Was gemacht wurde will ich jetzt nicht im Detail erklären, da dies sonst den Rahmen sprengen würde. Jedenfalls vertraue ich da auf die Beurteilung von ihm; immerhin hat er über 30 Jahre Erfahrung.

Eine Anzeige bei der Polizei würde sicher nichts bringen sodass ich direkt zivilrechtlich dagegen vorgehen sollte richtig? Hattest Du schon mal ähnliche Erfahrungen gemacht? Lohnt sich das überhaupt? Sonst bleibe ich am Ende noch auf den Kosten sitzen.

0
16
@Pascal99

An deiner Stelle würde ich zunächst einmal den Verkäufer kontaktieren und Nachbesserung in Form der Übernahme der Reparaturkosten bzw. Den Rücktritt vom Kaufvertrag fordern. Erwähne dabei ruhig, dass du, sollte er sich weigern einen Rechtsanwalt einschalten wirst. Wenn er halbwegs vernünftig ist kannst du das vielleicht so einfach klären. Falls nicht, würde ich aber definitiv einen Anwalt einschalten. Sowas sollte man sich nicht gefallen lassen.

0

Ob eine Zivilklage etwas bringt, ist hier schwer zu sagen. Du brauchst handfeste Beweise, welche hier wahrscheinlich schwer zu erbringen sind. Als weiteres sollte abgeklärt werden, ob der Kaufpreis im Verhältnis war oder Du, wegen dieses Mangels, einen Sonderpreis bekommen hast.

Dazu kann Dir Dein Mechaniker wahrscheinlich etwas sagen.

Was möchtest Du wissen?