Wo sollte ich mich dann als Sozius festhalten?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Danke :)

Ich glaube das mit dem Nierengurt ist die beste Lösung 👍

Jetzt muss ich nur einen von denen überreden diesen dann auch anzuziehen

0

Das sollte zum nachdenken anregen.

Was denken Sie mache ich denn gerade? Mir Gedanken, auch mach ich mir Gedanken um eine Sinnvolle Lösung! Einfach abgewöhnen und mit jeder beliebigen Person kuscheln ist halt nicht bei mir und so schnell wird, und kann sich das nicht ändern. Sie sind wahrscheinlich ein Mensch der sich nicht in meine Lage versetzen kann weil es für Sie das normalste der Welt ist andere zu berühren und berührt zu werden. Für mich ist es aber das nicht weil ich nicht so aufgewachsen bin einfach andere berühren zu dürfen/können oder berührt zu werden bzw. wurde wenn dann nur von meinen Eltern/Geschwistern (mittlerweile machen die das auch nicht mehr) oder einem Arzt berührt. Für mich ist sowas völlig unangenehm und je nach Person auch kaum auszuhalten. Daran sind aber nicht meine Eltern schuld da meine Geschwister ganz "normal" geworden sind was Berührungen angeht. Ich kann sowas einfach nicht und brauch es auch nicht denn wozu muss ich denn jede Person um mich herum ständig anfassen und umarmen können? Diese Situation ist jetzt eben eine Sondersituation und deswegen frage ich nach eventuellen Lösungswegen um das doch hinzubekommen da ich ja auch mit möchte, ist ja nicht so als ob ich nicht bereit wäre auch was dafür zu tun... nur komplett umarmen und mit der Person vor mir mehrere Stunden zu kuscheln ist halt viel zu viel, Umarmen wenn dann maximal ein paar sekündchen

0

Ich würde keinen Sozius mitnehmen, der mich nicht umarmt. Es sei denn, das Motorrad hat eine Sissybar. Ich will nähmlich jederzeit wissen, dass der Sozius noch hinter mir sitzt!

Das hilft mir hier aber leider nicht. Das beantwortet meine Frage nicht...

0

Was möchtest Du wissen?