Wo passe ich drauf

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Hi 3139ali, im Gegensatz zu Kurvenknutscher und jushua muss ich Dir leider sagen, dass Du dich auf keinem einzigen 600 Supersportler wohlfühlen wirst. Bei Deiner Größe hast Du die Wahl zwischen alten KaWaSupersportlern oder Duc´s. Die haben ein Sitzposition für lange Arme (Beine ist ein anderes Thema). Jedenfalls kannst für dich auch die 600er GSX-R vergessen. Hab ich meiner Frau gekauft und alle Freunde über 1,85 fühlen sich wie Mofa-Fahrer drauf. Eins versteh ich aber nicht: Da Du eh erst mal mit 34PS rumtuckerst (armer Hund) brauchst Du doch keine Angst haben??? Glaub mir - An die Leistung gewöhnst Du Dich schneller als Du heute glaubst - also ab auf die 1000er

Ich würde dir unter den Gesichtspunkten schon eine der GSX-R Familie vorschlagen - Sie haben nämlich einen Vorteil: Besonders die älteren Modelle spannen den Fahrer weit über den Tank. Damit hatte ich beim Fahren der 600er eines Kumpels ziemlich Probleme, bin aber auch 15cm kleiner. Deswegen glaube ich, dass diese Maschine sehr gut passen könnte! Von der 1000er rate ich dir für den Anfang unbedingt ab. Die R6, die CBR600rr, die Daytona und Ninja sind meiner Meinung nach dann eher zweite Wahl, da sie kompakter sind und dich eher zusammenfalten werden. Gruß und viel Erfolg!

Die kleinen 600er Modelle sind schon sehr niedrig und schmal gebaut, vielleicht kannst Du dies Sitzbank noch ein wenig abpolstern. Ansonsten mach zumindest ein Probesitzen, vom Fahrwerk wirst Du nicht enttäuscht sein.

als ich mein schein gemacht habe ich gedacht weilich nicht so groß bin wäre ein crosser richtig aber ,nach der ersten sitz probe war klar die sind es nicht ,fahre jetzt ein sporttourer

Also ich würde dir zu einer älteren Triumph Daytona (595 / 955) raten - wenn´s unbedingt ein Supersportler sein muss.

Ansonsten eher zu einer Enduro (macht mit 34 PS auch Sinn ;) oder Supermoto.

Die laufen deutlich besser als die zugeschnürten Supersportler (auch wegen der leistungsbezogenen Leermasse von max. 0,16 kw/kg).

Quelle: http://www.fahrschule-ostermann.de/klasseabegrenzt.html

Warum gehst Du nicht einmal zu den Händlern hin und setzt Dich auf die Mopeds drauf? Es ist doch immer nur unser Eindruck, den wir Dir mitteilen können - aber Dein Hintern muss auf das Teil passen! MfG 1200RT

Ich habe meinem Sohn (1,85) eine CBR 900 RR gekauft. Passt wunderbar. Auch ich (1,90) fühle mich sauwohl drauf. Auch meinen alle dass das Mopped nicht zu klein ist.

Wenn du aber ein riesiges Motorrad willst, schau dich lieber nach einem Tourer, Sporttourer, Tourensportler, oder nach dem Besten des Besten: einem großvolumigen Chopper, um!

Hallo Grosser so eine Frage wurde letzte Woche schon gestellt. Nur der unterschied ist das Du 1cm grösser bist.Suche die Frage da findest Du sicherlich gute Antworten. Gruss peddy

Was möchtest Du wissen?