Wo passe ich drauf

3 Antworten

Hi 3139ali, im Gegensatz zu Kurvenknutscher und jushua muss ich Dir leider sagen, dass Du dich auf keinem einzigen 600 Supersportler wohlfühlen wirst. Bei Deiner Größe hast Du die Wahl zwischen alten KaWaSupersportlern oder Duc´s. Die haben ein Sitzposition für lange Arme (Beine ist ein anderes Thema). Jedenfalls kannst für dich auch die 600er GSX-R vergessen. Hab ich meiner Frau gekauft und alle Freunde über 1,85 fühlen sich wie Mofa-Fahrer drauf. Eins versteh ich aber nicht: Da Du eh erst mal mit 34PS rumtuckerst (armer Hund) brauchst Du doch keine Angst haben??? Glaub mir - An die Leistung gewöhnst Du Dich schneller als Du heute glaubst - also ab auf die 1000er

Ich würde dir unter den Gesichtspunkten schon eine der GSX-R Familie vorschlagen - Sie haben nämlich einen Vorteil: Besonders die älteren Modelle spannen den Fahrer weit über den Tank. Damit hatte ich beim Fahren der 600er eines Kumpels ziemlich Probleme, bin aber auch 15cm kleiner. Deswegen glaube ich, dass diese Maschine sehr gut passen könnte! Von der 1000er rate ich dir für den Anfang unbedingt ab. Die R6, die CBR600rr, die Daytona und Ninja sind meiner Meinung nach dann eher zweite Wahl, da sie kompakter sind und dich eher zusammenfalten werden. Gruß und viel Erfolg!

Die kleinen 600er Modelle sind schon sehr niedrig und schmal gebaut, vielleicht kannst Du dies Sitzbank noch ein wenig abpolstern. Ansonsten mach zumindest ein Probesitzen, vom Fahrwerk wirst Du nicht enttäuscht sein.

Welche Supersportler für den Einstieg?

Hallo, ich möchte mir eine Supersportler zulegen, habe allerdings nur 34 PS erfahrung.

Ich habe regional 3 gute Angebote gefunden:

Kawasaki ZX-6R mit 500 KM nagelneu BJ 2008 aus 1. Hand kein Unfall, keine Kratzer wie neu für 6100 Euro.

Suzuki GSX-R 600 K8 ca 4000 KM für ebenfalls ca 6000.

Suzuki GSX-R 750 K7 ca 1000 KM, umkipper, leichte Kratzer auf einer Seite, kein Unfall für 6300 Euro.

Optisch gefällt mir die Ninja am besten (grün), allerdings soll die 3/4 deutlich besser sein.

Yahama und Honda sagen mir pers. nicht so zu, wenn jemand allerdings ein gutes Angebot hat ode kennt, kann er sich ja gerne melden.

Sehr wichtig für mich: Für wie viel kann ich SCHÄTZUNGSWEISE das zukünftige Bike in 2-3 Jahren verkaufen (ca +15000 KM), ich möchte natürlich möglichst "geringen" Wertverlust haben. Natürlich vorrausgesetzt das ich keinen Unfall habe.

...zur Frage

Motorrad-Führerschein Hilfe o:?

Guten Tag, Ich verstehe jetzt nichts mehr so wie ich es mal Verstanden habe :D, Ich bin Momentan 16...Fahre Zurzeit eine Yamaha Aerox mit 25 '-'...Die aber natürlich schneller fährt...Das dass die Polizei nicht endlich mal Rafft das jeder Jugendliche Schneller mit einem Mofa fährt aber nun gut.... Und mein Großer Traum wäre es mit 18 ein Motorrad zu Fahren.... Ich verstehe das aber jetzt garnicht mehr :D..Klar ich darf mit 18 nicht direkt eine Supersportler fahren sondern erst mit 24-25 denke ich mir....Aber was muss ich denn jetzt für einen Führerschein machen wenn ich mit 18 ein Motorrad fahren möchte '-'....A2...A1 Oder was es da sonst noch gibt...Das Internet erklärt mir das zu Miserabel für so einen Dummkopf wie mich :)... Und wie läuft das denn ab wenn ich mit 18 meinen Motorrad Führerschein mache...(Ich denke ich darf dann nur 125 Fahren bis ich 24-25 bin Ja ehm) Also wenn ich mit 18 den Motorrad Führerschein mache, dann mache ich ja erst Theorie (Also die 30 Fragen für den Führerschein) und dann Praktisch... soo Und wenn ich dann mit 24-25 auf was Größeres umsteigen will muss ich das dann nochmal machen....Es gibt hier nämlich viele Fragen bezüglich ''A1 oder A2'' Was ist sinvoller...Die Antworten darauf.....Mach den A2 mit 18 damit kannst du direkt auf was größeres umsteigen wenn du dich an die Geschwindigkeit erstmal gewöhnt hast....Ich bin auch so ein Yamaha Verrückter und wenn ich den Führerschein mache mit 18 würde ich mir gerne eine neue 125er beim Yamaha Store kaufen (Keine Sorge bevor Antworten kommen ''Erstmal Geld auftreiben kleiner''....Ich Spare für ein Motorrad schon etwas Länger, den Führerschein spendiert mir Glücklicherweise meine Mutter :D'') Ja ehm und dann wollte ich mir gerne eine neue 125er Kaufen..Darf ich das denn Tuen oder muss ich was gebrauchtes kaufen.. O:.....Ehm ja Das war es auch Bitte um Aufklärung :D

...zur Frage

Ist die Suzuki GSX R 600 oder die Hayabusa als Anfängermotorrad geeignet?

ich mache grad den führerschein a direkt und ich überlege ob ich mir eine gsx r 600 hole oder eine hayabusa . ich denke man kann auch mit einer hayabusa vernünftig fahren und sich langsam an die leistung gewöhnen . ich entscheide wie schnell ich fahre und nicht das motorrad . die meisten leute sagen ja schon die 600ter ist zu viel für den anfang . aber ich denke wenn man sich beherrschen kann dann ist es egal wie viel ps man hat . man mus halt sehr vorsichtig gas geben . was haltet ihr davon ? noch zur info : ich bin 183cm gross und wiege 85 kilo. das hat ja auch einfluss auf die entscheidung . ich werde mich wohl ohnehin für eins der beiden entscheiden . ich hab aber trotzdem weitere abstimmungsmöglichkeiten für euch hinzugefügt . ich hab auch ein passendes video auf youtube gefunden zu diesem thema . das sind zwei teile und das ist auf englisch . https://www.youtube.com/watch?v=guLgQShzzgg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?