Wo kommt die Drossel bei einer Hyosung XRX125 rein ?

1 Antwort

Hallo BOXERchamp !

Dein Sohn hat eine gute Entscheidung getroffen, ich fahre selbst seit 2 Jahren eine XRX. Trotz der Anfeindungen seitens der Yamahisti und anderen 125er-Fahrern, ist der Koreaner ein super Gefährt (außer: 1 oder 2 PS mehr dürften es schon sein)! Ich bin kürzlich 18 geworden und habe die Drossel natürlich schnellstmöglichst entfernt (genau andersrum :-) ). Du musst einfach zwischen Vergaser und Motorgehäuse die Kreuz- und die Torxschraube öffnen, das Plastikteil rausnehmen und díe verengte Metallplatte (=Drossel) reinschieben. Dann die Schrauben zu und fertig ! Ich und mein Vater haben auch lange gebraucht, aber eigentlich ist es ganz einfach. Angeblich soll es eine zweite Drossel zwischen Motor und Krümmer geben, das stimmt allerdings nicht. Zumindest nicht bei meinem Modell.

Ich wünsche deinem Sohn viel Spaß mit der Hyosung ! Gruß, Manuela

15

Wow, danke für die detaillierte Antwort, Manuela ! Habe es mir gerade in der Garage angeschaut, das Plastikteil ist deutlich zu erkennen. Wird sicher ein Kinderspiel mit deiner Beschreibung ! Danke ! Gruß, BOXERchamp

0

Was möchtest Du wissen?