Wo bleiben eigentlich ausgediente Motorräder?

2 Antworten

Auf dem Schrottplatz landen die wenigsten,es gibt Händler,die haben sich darauf spezialisiert solche Mopeds aufzukaufen und zu verwerten,die machen damit ihr Geld.

Demnach und nach dem, was die anderen so schreiben sind Motorräder ja die Ökoprodukte schlechthin... Totale Verwertung ohne Endlagerung...da gehört ja glatt der blaue Engel drauf :-)

0

Bei einen ehemaligen Händler war es so,das einige Gebrauchte im Laden verkauft worden sind.Ein andere Teil ist dann zu befreundet Händler verkauft worden,einige worden dann über eBay verkauft.Der Rest den er nicht losgeworden ist ging dann Ostwärts über fahrende Händler.Das mit den Schrottplätzen ist mir auch schon aufgefallen,das man fast keine Biks findet.Und so viele Sammler kann es doch nicht geben,das sie alle Biks sammeln.VG Frank

Was möchtest Du wissen?