Moped im Stand runterschalten?

7 Antworten

Das macht vom technischen her gar nichts, also Getriebeschaden o.Ä kann dadurch nicht passieren - sonst wären die Fahrschulfahrzeuge Einwegmopeds, denn dort kann am Anfang keiner so richtig runterschalten.

Nur in bestimmten Situationen ist es sicher unpraktisch.
z.B an einer roten Ampel, wenn du hinter den anderen Autos stehen bleibst, dann wird es schlagartig grün aber du brauchst 5 Sekunden um runter zu schalten. Die Autos hinter dir bedanken sich sicher immer wieder mal mit nen Tinnitus

Dass es trotzdem Sinn macht schon bein Anrollen an die Ampel immer den passenden Gang für die gerade fahrende Geschwindigkeit drin zu haben, merkst du erst dann, wenn eine Gefahrensituation aufkommt und du plötzlich schnell wegfahren musst! Mach das mal aus dem Stand im 4ten Gang!!

Schalt Problem

Hallo erstmal an alle :)

Endlich hab ichs auch mal wieder geschafft mein Motorrad aus dem Winterschlaf zu wecken. =)

Ich hab nur folgendes Problem, wenn ich schalte z.B. vom 4ten in den 5ten Gang ist es manchmal als würde ich in den Leerlauf schalten, (ich kann Gas geben, der Motor dreht voll aber am Rad kommt nichts an) wenn ich dann nochmal hoch oder runter schalte, geht dann der 5te, manchmal aber auch der 6te oder wieder gar kein Gang rein. Spätestens beim 3tenmal hochschalten ist aber dann ein Gang drin.

Beim runterschalten habe ich dieses Problem aber nicht.

Auserdem habe ich in hohen gängen kaum Leistung (kann aber auch an vergasereinstellung oder so liegen)

Was kann ich gegen dieses Schaltproblem tun?

...zur Frage

Richtig bergab schalten und abbremsen/wegfahren?

Hallo ich muss nach meiner Ausfahrt einen ca 400m langen berg hinunterfahren! In welchem Gang mach ich das am besten? Wie schalte ich richtig runter? Im Stand vom 4 in den 1? Was soll ich machen wenn ich beim fahren im 4.gang stehenbleiben muss ( mit gezogener Kupplung +Bremse)? Einfach im Stand runterschalten geht bei mir nicht, da blockieren alle Gänge und ich kann nicht schalten ( oder sehr schwer!!!).

Kann man vom falschen Fahren die Zündkerze kaputtmachen?

Ich besitze eine Derbi senda Xtreme 50ccm (6 Gänge) gebraucht vom Händler mit frischem Pickerl...

Vielen Dank für eure Antworten und guten Abend ;)

...zur Frage

Hi, Meine Derbi (D50B0) macht 1. wenn man im Ersten gang fährt ein Geräusch wie wenn man mit dem Auto rückwärts fährst. 2. Wenn ich um die 40 fahre klackert es?

So um die 40kmh klackert es ich weiß nicht wo es herkommt 3. Machnmal klemmt der Gang z.B. wenn ich im 4. Stehen bleibe komme ich nur schwer in den ersten.

...zur Frage

Wie richtig runterschalten?

Hallo zusammen,

ich bräuchte bitte mal euren Rat zu Thema runterschalten beim Motorrad.

Ich fahre z.B. mit 50 km/h auf eine rote Ampel zu. Ich fange an zu bremsen mit Vorderrad und Hinterrad, ziehe dann die Kupplung und halte diese gezogen. Wenn das Motorrad noch ca. 15km/h fährt, schalte ich die Gänge nacheinander runter 4-3-2-1. Dabei macht es immer so ein Klong. Hört sich nicht so gut an fürs Getriebe irgendwie.

Gleiches beim Abbiegen. Bremse ab, ziehe die Kupplung und halte sie gezogen. Ab ca. 30km/h schalte ich runter 5-4-3-2 besonders beim 2 gang macht es ziemlich stark "klong".

Meine Frage...Mache ich irgendetwas verkehrt? Schadet es dem Getriebe? Hab mal etwas von Zwischengas gelesen aber nicht verstanden. Also beim Bremsen möchte ich eigentlich keine Gas geben wenn's geht.

Vielen Dank schon mal für eure Antworten.

...zur Frage

Wie werde ich die Unsicherheit beim Schalten los?

Hallo liebes Forum! Ich habe bereits meinen Führerschein zur Klasse AM(50ccm) gemacht. Ich habe mir vorgenommen ein geschaltenes Moped zu nehmen. Ich bin auch bereits in der Fahrschule mit einer Derbi Senda gefahren, zwar etwas unsicher aber naja. Was heißt unsicher, eigentlich wurde ich von meinem Fahrlehrer mit den Informationen komplett überrumpelt.... Ich weiß zwar das ich immer die Kupplung ziehen muss wenn ich einen Gang einlegen will, aber:

  1. Was mach ich bei einer Kreuzung, bzw. darf ich immer nur einen Gang runter schalten?

  2. Was mach ich bei einem Stau, wenn ich immer ein bisschen nachrollen muss?

  3. Was mache ich wenn ich bei einer Ampel stehen bleiben muss?

  4. Mein Fahrschullehrer hat mir gesagt das ich die Kupplung ziehen kann und vom 6. bis in den 1 Gang schalten kann, kann dass stimmen?

  5. In welchen Gang schaltet man normalerweise bergauf?

So Leute wie man sieht bin ich noch unerfahren... aber ich hoffe ihr könnt mir gute Antwort geben! Wie war das bei euch? Wart ihr auch so unsicher?

Vielen Danke im voraus!

...zur Frage

Probleme beim Schalten: Honda CBR125R JC39 (Alphatechnik Gaswegbegrenzer)

Habe manchmal Probleme bei runterschalten vom 5 in den 4 Gang. Dann rattert das was, als wenn der den Gang nicht findet. Meist muss ich nochmal die Kupplung ziehen und loslassen dann ist der Gang drin.

Weiß jmd wo das herkommt bzw. weiß jmd ob das vielleicht an der eingebauten Drossel liegt (Alphatechnik Gaswegbegrenzer) liegt, weil ich dann nicht die volle Drehzahl habe??

Danke im voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?