Wieso sind Polo und Louis in so vielen Städten direkt nebeneinander?

2 Antworten

Das ist eine Marketing-Technik: Wenn zwei oder mehrere gleichartige Geschäfte beieinander sind, kann der Kunde sicher sein, alles was er braucht zu bekommen, selbst wenn in einem Geschäft etwas aus ist, oder nicht das Passende dabei ist. Wenn er diesen Vorteil einmal genossen hat, wird er künftig nur noch dort hin fahren.

Und auch bei Aldi und Plus oder auch Lidl. Zusammen entsteht ein gewichtiger Standortfaktor. Bei uns gibt es auch Louis und Polo zusammen, sogar als Megastore. Gericke liegt etwas weiter weg, von daher helfen sich Louis und Polo gegenseitig.

Ich pendle als Kunde auch oft zwischen beiden Läden. Preis und Qualität sind manchmal unterschiedlich, da macht das Sinn.

Was möchtest Du wissen?