6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Totaler Blödsinn - wenn sie mich zwingen, tanke ich halt woanders (mache ich eh meistens).

Es pieksen sich weltweit bestimmt mehr Leute die Augen mit Schraubendrehern aus - Fazit: Schraubendreher verbieten!

Es geht doch rein um die Haftungsfrage im Fall eines Falles.Es wird doch an der Tanke keine Security stehen und einen zwingen abzusteigen. Nur,fackelt dann irgend was ab, wird sich der Tankstellenbetreiber bequem im Sessel zurücklehnen und dezent auf das Hinweisschild verweisen.

0

ich hätte da Angst umzukippen, weil ich mich aufs tanken konzentriere, naja bin auch nich grad die Grösste. Ich stell mich brav neben mein schwarzes Schaf und betanke es.

Ist echt hirnrissig. Das Motorrad muss sogar besser gerade stehen, damit ich den Pegel gut sehen kann und nicht zu viel tanke.

Kann man das Motorrad auch „putzen lassen“?

Kann man das Motorrad auch „putzen lassen“ - Gibt es Anlagen (wie in einer z.B. Shell-Tankstelle, die für einen Tanken), die ein Auto/Motorrad „für Geld“ putzen?

...zur Frage

Aprilia RS4 125 nimmt kein Gas an?

Seitdem ich das letzte mal bei Shell getankt habe, habe ich in unregelmäßigen Abständen das Problem das meine Aprilia RS4 125 keine Reaktion zeigt wenn ich Gas gebe. Also die Drehzahl sinkt obwohl ich Vollgas gebe. Dies tritt aber nur in einem Drehzahlbereich von 1.000 bis 6.000/7.000 Umdrehungen auf.

Hat vielleicht jemand eine Idee voran das liegen könnte? Getankt habe ich das normale Super wie sonst auch immer.

...zur Frage

Kann ich vom 4 gang in den leerlauf schalten , ohne dabei zu fahren (d.h.beim stehen)

wenn ich mit dem moped fahre und dem 4 gang habe und will dabei stehen bleiben,kan ich in den leerlauf schalten ,oder nicht ??? wenn ja wie...

...zur Frage

Die Triumph Bonneville verbraucht 5,2 Liter auf 100km. Ist das viel im Vergleich zu anderen?

Habe jetzt keinen Vergleich zu anderen Maschinen. Meine Reserve ging nach 189km an. Da fragte ich mich wie weit kann ich mit einem ganzen Tank fahren ohne zu tanken. Thriumph macht da keine Angaben, da die Fahrweise dies sehr stark beeinflußt. Da ich einen 16 Liter Tank habe dürfte ich eine Reichweite von ca. 300km haben. Wie macht ihr das? Geht ihr gleich zur Tankstelle, wenn die Reserve anzeigt? Ich finde 190km etwas wenig, da ist man ja ständig am Tanken.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?