Wie weit kann mann einen Zylinder von einer XT500 mit 27PS aufdrehen.

2 Antworten

Jeden unbeschichteten Zylinder kannst du aufbohren(oder aufschleifen) bis zum größten verfügbaren Übermaßkolben plus vom Hersteller vorgegebenem Mindestkolbenspiel.Reicht das nicht, um die Freßspuren zu beseitigen, weil diese noch tiefer gehen, dann ist eine neue Buchse oder ein neuer Zylinder fällig.

Man kann einen Zylinder, wenn er Fressspuren hat Hohnen. Dies geht bis zu einem gewissen Grad. Ansonsten muß er ausgedreht werden und es kommt eine Buchse hinein. Ich hatte das mal bei meiner Honda CB250 in den 80zigern. Ich habe das dann nach Mahle Stuttgart geschickt und die haben den Zylinder gebüchst. http://www.mahle.com/C125705E004FDAF9/vwContentByKey/W276LG7R541WEBBEN

FZ6 ABS Problem- hinterer Kreislauf blockliert

Hallo zusammen,

Ich habe meiner 06er FZ6 Fazer ABS vorne und hinten Stahlflex verbaut. Nachdem ich alles wieder zusammen hatte kurze Probefahrt gemacht um zu schauen ob alles passt. Bremse alles wunderbar dann hinten ABS Regelung provoziert, hat auch angefangen zu regeln. Allerdings hat im Anschluss die Hinterradbremse blockiert. Habe daraufhin an der Bremsleitung den Druck abgelassen sodass zumindest mal das Rad wieder dreht, allerdings ist der ABS block immer noch dicht. D.h. wenn ich am zylinder aufmache kann ich pumpen und es sifft auch an der schraube raus, wenn ich aber zuschraube geht gar nichts der block blockiert also. Hat irgendjemand eine Idee oder schon ein ähnliches Problem gehabt?

Gruß

Chris

...zur Frage

Motorradunfall, Felge geborsten?

Hallöchen Motorradfahrer hier im Forum,

ich hatte heute das Pech, einen Unfall gehabt zu haben. Mein Mann war Sozius, uns wurde die Vorfahrt genommen. Glücklicherweise war ich nicht so schnell (keine Ahnung, wie schnell, aber deutlich unter 50 km/h). Meinem Mann ist nichts passiert, ich heftige Schmerzen im Knie bei Drehbewegungen, vermeide sie also. Blaue Flecke inklusive. Also alles okay, ABER: Meine Felge ist geborsten, Reifen platt, keine Ahnung was genau noch, jedenfalls frage ich mich, ob das überhaupt reparabel ist, oder ob sich immer die Gabel verzieht... Heute ist ja Sonntag.... werde morgen beim Triumph-Händler anrufen. Beim Auto ist Kühlerflüssigkeit ausgelaufen. Kotflügel kaputt. Egal. Ich kann auch ein Foto einstellen von der Gabel, wenn es hilft. Ich war einfach nur genervt, und dann kam auch schon der Krankenwagen... konnte nicht genau gucken. Sah aber nicht verbogen aus. Was meint Ihr, wie so die Chancen sind, das Motorrad reparieren lassen zu können?

VG von "hat sich ausgetuckert"Biene!

...zur Frage

[UNSICHER] Yamaha DT 125 einfahren und kaltstart?

Hey, ich würde mich gerne etwas schlau machen. Mein Motorrad: Yamaha DT 125 R 1998 DE03

Jetzt zu meiner Frage: Ich habe dieses Moped mit 33000km gekauft und bin nun in einem 3/4 Jahr um die 8K Kilometer gefahren. Der letzte Kolben und Zylinder wurde bei 30000km gemacht. Nun habe ich einen Kolbenfresser.

Der Zylinder ist bei einem Motorcenter, der mir einen Übermaßkolben auf den Zylinder abstimmt und diesen Hohnt.

Jetzt würde ich gerne wissen, wie man die DT am besten warm fährt und wie man sich am besten verhält, wenn man sie heiß abstellen muss? 2 Takter kann man schlecht abkühlen bevor man sie aus macht.

Habe in diesem Forum einiges über die Wärmebildung bei Motoren gelesen und weiß nun nicht so recht wie das bei meiner DT ist. Sie ist Wassergekühlt aber aus welchem Metall der Zylindrt besteht weiß ich leider nicht.

...zur Frage

Bremssattelkolben zu weit ausgefahren

Habe heute meinen Bremssattel an der Hinterachse meines Quads abmontiert, weil das Ding immer ganz leicht einmal pro Umdrehung schleifte und seit neuestem (obwohl ich nie ne Hinterradbremse benutze) auch komplett während der Fahrt laustark singt. Bei langsamen Geschwindigkeiten hört man immernoch nur einmal pro Umdrehung das quitschen, aber bei fahrten über 10km/h summt und pfeifft das Teil nur so vor sich hin. Als der Sattel samt Klötze draußen war, habe ich Depp die Bremse betätigt und der Zylinder ist weit ausgefahren. Nun bekomme ich den Zylinder nicht mehr so weit zurück, dass ich die Bremse wieder montieren kann. Habe ich jetzt zu viel Bremsflüssigkeit im Kreislauf und muss welche ablassen oder ist mein Problem auch anders lösbar? PS meine Bremsscheibe läuft aufs Minimalste nicht perfekt rund.

...zur Frage

Kolbenfresser reparieren (Aprilia sx 125)?

Hey ich wollte mal fragen was man bei einer 2 takt supermoto, wenn diese einen Kolbenfresser hat alles reparieren muss und was das in etwa bei einer aprilia sx 125 kosten würde ? Würde mich sehr über ne Antwort freuen

...zur Frage

Wenn sich ein Lager "frisst" heisst das, das da keine Schmierung war ?

oder hat das mit anderen Einwirkungen auf das Material zu tun ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?