Wie viel und welche Bremsflüssigkeit wird für den Wechsel so ca benötigt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Gibt´s ja eh nur als halben Liter, oder mehr. Je nachdem wie es mit dem Entlüften hin haut, reicht ein Limoglas voll leicht aus. Also halber Liter für 2 Maschinen.

Sollte das die erste selbst erledigte Arbeit am Moped sein, dann lasse es bleiben ! Bremsen sind ein heikles Thema. Ich wechsle zwar die Beläge selbst, die Flüssigkeit fülle ich bei Bedarf nach. Entlüften ist jedoch eine heikle Sache, weshalb es für mich da die Werkstatt gibt.

Sehr gut! Gruß Bonny

1

Nein, es ist nicht die erste selbst erledigte Arbeit. Ich bin da eigentlich auch recht zuversichtlich, es gibt sehr gute detaillierte Videoanleitungen dazu im Internet. 

0
@Guenther177

Videos sind sind gut bzw. Sehr SCHLECHT da meist viel fehlt und dann hat man mehr Schaden als nutzen davon . 

0
@fuji415

Videos können sicherlich schlecht sein, müssen sie aber nicht. In meinem Fall trifft das letztere zu, ich habe diverse Videos von unterschiedlichen, seriösen Quellen zu dem Thema gesehen, in dem alles sehr anschaulich beschrieben wurde.

Ich habe die Bremsflüssigkeit heute entgegen eurer Empfehlungen gewechselt, alles hat haargenau wie beschrieben funktioniert und die Bremse funktioniert wie neu

0

Was möchtest Du wissen?