Wie sieht man Gebrauchtmotorrädern die "echte" Km-Leistung an ?

2 Antworten

du kannst z.b. mal den zyklus des reifenwechsel nachfragen und ob es mit dem jetztigen stand passt. manchmal verhäddern sich das eher unkluge verkäufer. dann natürlich inspektionshefte nachprüfen und wenn es aus zweiter hand ist; immer den vorbesitzer anrufen und fragen mit wieviel km er das bike verkauft hat!

Jap, das anrufen ist auch eine gute Idee ! Danke !

0

Hhmm,interessante Frage!

Ich habe mir gerade mal Gedanken gemacht... Bei gummibelegten Rasten sind diese eventuell aussagekräftig, ebenso die Griffgummis. Dann habe ich die Erfahrung gemacht, dass eigentlich bei allen japanischen Griffarmaturen die Lagerung des Kupplungshebels mit der Zeit ausleiert. Da dies ja nicht vom blosen Herumstehen geschieht, könnte hier eventuell ein Ansatzpunkt liegen. Dann natürlich die Klassiker wie Sitzbank, Schalthebelgummi, Stoßdämpfer hinten, Ölablassschraube eventuell noch - die wird eigentlich bei jedem Ölwechsel ein wenig mehr vermackt. Dann das Schaltgestänge an sich. Bei wenig Kilometern dürfte da eigentlich noch kein großes Spiel zu erkennen sein. Steinschlagschäden am Kühler eventuell noch - nicht große sondern die kleinen Macken. Felgenränder - Reifenwechsel gehen eigentlich nie völlig spurlos an denen vorbei, selbst wenn die Werkstatt noch so gewissenhaft arbeitet. Mehr fällt mir jetzt im Augenblick auch nicht ein.

Super, danke für die Anregungen ! Ist doch schon ziemlich komplett ! Merci :)

0

Gibt es eine Möglichkeit den Kilometerstand zu überprüfen ?

Bei Zweifeln an der Laufleistung ( man hört ja öfter das mit Bohrmaschinen die Tachos zurückgestellt werden ) gibt es da sichere Prüfungsmöglichkeiten außer dem Serviceheft-falls vorhanden- ?

...zur Frage

Bis wieviel Kilometer würdet ihr ein gebrauchtes Motorrad kaufen?

Möchte mir die Derbi GPR 125 2T kaufen (gebraucht)! Bis zu welchem Kilometerstand ist Ok? Es wäre mein erstes Motorrad ;)

MfG

...zur Frage

Bremsscheibe "Flugrost" ? Hilfe !

Hallo,

Ich bin noch ein kleiner Neuling hab seit kurzem meinen A1 schein, unzwar war ich letzte Woche bei der Waschstraße und dort ist mir Rost an meiner Bremscheibe aufgefallen, als ich meinen Kumpel fragte sagte er irgendetwas von "Flugrost". Ich fragte ihn Natürlich ob das arg schlimm ist er antwortete mit Nein es würde sich beim Bremsen wieder von selbst abreiben und daher geht das wieder von alleine weg? Seit Vorgestern fällt mir beim Bremsen, beim etwas stärkeren Bremsen auf, dass das Lenkrad ein wenig Rüttelt. Ich dachte anfangs da wäre irgendetwas mit dem Lenkrad aber dann habe ich mich zurückerinnert mit dem Flugrost und jetzt denke ich das es eventuell daran liegt und es sich nur anfühlt beim Bremsen. Jetzt meine Fragen, wie entsteht Flugrost? Wie kriege ich diesen wieder weg und vorallem ist der sehr schlimm? Hab mit dem Bike grade mal 1700 km hinter mir, also sehr neu.

...zur Frage

Sind Motorradfahrer im Verkehr viel aufmerksamer als Autofahrer?

Das ist zumindest meine Ansicht, denn wenn ich mit dem Motorrad fahre erlebe ich eine Fahrt viel bewußter als mit dem Auto. Mit dem Auto kann ich ruhig dahinschleichen, da ich mich recht sicher in der Karosse fühle. Auch die Beschleunigung hält sich bei 2 Tonnen Gewicht in Grenzen. Mit dem Motorrad kann ich viel schneller beschleunigen und erreiche 100 km/h in nur ein paar Sekunden, auch auf Strecken wo nur 70 km/h erlaubt ist, um dann wieder abzubremsen. Ich finde ich nehme den Verkehr um mich herum viel ernster und beobachte viel mehr als beim Autofahren. Liegt wohl daran, daß man sich auf dem Motorrad etwas unsicherer fühlt als beim Autofahren. Oder was meint ihr dazu?

...zur Frage

Kilometerstand bei gebrauchtmotorradkauf

ich bin zur zeit auf der such nach meinem ersten bike und hätte mal eine frage. eine yamaha xj 600 n mit erstzulassung 2000, km 56.000 ist die kilometerzahl für 8jahren nicht schon recht viel? wenn ich mit andern vergleiche, die haben viel weniger km. die maschiene steh 75km entfernt und daher weiß ich nicht ob es sich lohnt sie anschaun zu gehn

generell wieviel kilometer im jahr fährt man denn so normalerweise?

gruß und großen dank schon mal lee

...zur Frage

Moin, Ich Würde Mir gerne eine 125er anschaffen :-) (Yamaha YZFR 125) Doch meine Frage ist wieviel darf sie runter haben. Freue Mich über eine Antwort:)?

Yamaha YZFR125 :) Wieviel Km darf sie runter haben ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?