Wie sieht gebrauchtes Motoröl nach 20 Jahren Standzeit aus?

3 Antworten

Das mit dem Öl bekommst du durch Ölwechseln schon in den Griff, aber damit sie zum laufen kommt, musst du schon die Vergaser zerlegen und reinigen, Tank reinigen und Zuleitungen zu den Vergasern prüfen oder erneuern, und Kerzen nicht vergessen.

erstmal alle flüssigkeiten raus tank reinigen vergaser eventuell mit ultraschall reinigen neues oel rein zusammen bauen ein wenig benzin einfüllen und starten moter warmlaufen lassen und das oel wieder rauslassen neues oel rein und fahren und es klappt gruss wuppi

Das ist was für Bastler und macht bestimmt Spaß das Teil auseinander zu nehmen und zu restaurieren,was anderes bleibt warschenlich nicht über.

Was möchtest Du wissen?