Wie komm ich nach Venedig?

6 Antworten

Bis du an den Serpentinen angekommen bist, hast du bestimmt wieder genug Sicherheit, um weiter zu fahren. Vielleicht planst du die Tour nicht in der Haupt-Ferienzeit, so dass du keinen Stress durch andere Autofahrer hast.

Mal von der "Serpentinen Angst" abgesehen. Wie lange hattest du denn Pause vom Biken?

Denn als absoluter Wiedereinsteiger tut es vielleicht erst einmal eine kürzer Strecke als gleich direkt mit 500 km + zu starten.

Ansonsten kann ich dir auch nur empfehlen dich mal nach einem Motorradnavi umzuschauen.

Kann deine Bedenken schon verstehen. Ich leide selbst etwas unter Höhenangst, es hat eine zeitlang gedauert bis ich einige Schwarzwald-Strecken (besonders bergab) unbefangen fahren konnte, es muss also nicht unbedingt etwas mit mangelnder Fahrpraxis zu tun haben, wenn man davor zurückscheut.

Ansonsten schliesse ich mich dem Ratschlag vom Enduristen an, Strecke per Tomtom oder Routenfinder im Internet vorher auskundschaften.

Was möchtest Du wissen?